Der Übermensch

  • Elsinor
  • Erschienen: Januar 2014
  • Edinburgh; London: W. Blackwood & Sons, 1916, Titel: 'The Power-House', Seiten: 238, Originalsprache
  • Coesfeld: Elsinor, 2014, Seiten: 123, Übersetzt: Jakob Vandenberg
Wertung wird geladen

Der junge Londoner Anwalt und Parlamentsabgeordnete Edward Leithen wird durch die überstürzte Flucht seines Freundes Charles Pitt-Heron in ein düsteres Abenteuer hineingezogen. Welches Geheimnis steckt hinter dieser Flucht, und welche Macht war so bedrohlich, dass sich Pitt-Heron offenbar in ganz Europa nicht mehr sicher fühlte? Unbeeindruckt unternimmt Leithen Nachforschungen in der Welt der Politik und Diplomatie, bis er die Aufmerksamkeit eines mächtigen Gegners auf sich zieht – und selbst zur Zielscheibe wird.

Der Übermensch

John Buchan, Elsinor

Der Übermensch

Ähnliche Bücher:

Deine Meinung zu »Der Übermensch«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

Dr. Drewnioks
mörderische Schattenseiten

Krimi-Couch Redakteur Dr. Michael Drewniok öffnet sein privates Bücherarchiv, das mittlerweile 11.000 Bände umfasst. Kommen Sie mit auf eine spannende und amüsante kleine Zeitreise, die mit viel nostalgischem Charme, skurrilen und amüsanten Anekdoten aufwartet. Willkommen bei „Dr. Drewnioks mörderische Schattenseiten“.

mehr erfahren