Wer ohne Schande ist

  • Kindler
  • Erschienen: Januar 2014
  • Helsinki: Tammi, 2012, Titel: 'Rautakolmio', Originalsprache
  • Reinbek bei Hamburg: Kindler, 2014, Seiten: 352, Übersetzt: Gabriele Schrey-Vasara
  • Reinbek bei Hamburg: Rowohlt, 2015, Seiten: 352, Übersetzt: Gabriele Schrey-Vasara
Wer ohne Schande ist
Wer ohne Schande ist
Wertung wird geladen

Ein neuer Fall für Maria Kallio, die beliebte Ermittlerin der finnischen Bestsellerautorin Leena Lehtolainen: Ein rätselhafter Doppelmord führt die selbstbewusste Kommissarin ins Eishockey-Milieu. Ein gewittriger Augusttag. In den Schären westlich von Helsinki treiben zwei in Plastikplane eingewickel¬te Leichen. Als Kommissarin Maria Kallio eintrifft, sind die technischen Untersuchungen bereits im Gange. Bei den Toten handelt es sich um eine nackte, auffallend schöne Frau um die Fünfzig und einen Mann, dessen Gesicht bis zur Unkenntlichkeit entstellt wurde. Ein Lokalpolizist, der die Schärengegend sehr gut kennt, kann die Frau schon bald identifizieren: Sie ist die Schwägerin einer ehemaligen Eishockeylegende mit kompliziertem Familienhintergrund. Was sie allerdings mit dem vorbestraften Arbeitslosen zu tun hatte, mit dem zusammen sie gestorben ist, bereitet Maria lange Kopfzerbrechen ...

Wer ohne Schande ist

, Kindler

Wer ohne Schande ist

Ähnliche Bücher:

Deine Meinung zu »Wer ohne Schande ist«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

Dr. Drewnioks
mörderische Schattenseiten

Krimi-Couch Redakteur Dr. Michael Drewniok öffnet sein privates Bücherarchiv, das mittlerweile 11.000 Bände umfasst. Kommen Sie mit auf eine spannende und amüsante kleine Zeitreise, die mit viel nostalgischem Charme, skurrilen und amüsanten Anekdoten aufwartet. Willkommen bei „Dr. Drewnioks mörderische Schattenseiten“.

mehr erfahren