Der wunderbare Massenselbstmord

Der wunderbare Massenselbstmord
Der wunderbare Massenselbstmord

Erschienen: Januar 2002

Erschienen: Januar 2002

Bibliographische Angaben

  • Porvoo; Helsinki; Juva: WSYO, 1990, Titel: 'Hurmaava Joukkoitsemurha', Seiten: 280, Originalsprache
  • Bergisch-Gladbach: Lübbe, 2002, Seiten: 283, Übersetzt: Regine Pirschel
  • Bergisch-Gladbach: BLT, 2004, Seiten: 283, Übersetzt: Regine Pirschel
Wertung wird geladen

Denkst du an Selbstmord? Du bist nicht allein! - So lautet ein ungewöhnlicher Anzeigentext, der auf überraschend heftiges Interesse stößt. Niemals hätte der gescheiterte Unternehmer Olli Rellonen mit der Existenz so vieler Gleichgesinnter gerechnet, als er beschloss, seinem Leben ein Ende zu setzen. Aus einem zunächst vagen Vorhaben entwickelt sich ein konkreter Plan: Ein Bus wird gechartert, um an einsamer Stelle gemeinschaftlich das Leben zu beenden. Am verabredeten Tag besteigen die unternehmungslustigen Selbstmordkandidaten schließlich guten Mutes das gemietete Gefährt - und starten ihre einzigartige Reise ohne Wiederkehr ...

Leseprobe

Der wunderbare Massenselbstmord

Der wunderbare Massenselbstmord

Deine Meinung zu »Der wunderbare Massenselbstmord«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

BEHIND THE DOOR
Raum. Tat. Rätsel.

Lies die Geschichte, erkunde den Tatort und bringe Licht in das Dunkel um einen mysteriösen Kriminalfall. Welche Auffälligkeiten bringen die Ermittlungen voran? Welches Indiz überführt den Täter? BEHIND THE DOOR - spannende und interaktive Kurz-Krimis auf Krimi-Couch.de.

mehr erfahren