Das Wirtshaus in der Davert

Erschienen: Januar 2012

Bibliographische Angaben

  • Münster: Waxmann, 2012, Seiten: 238, Originalsprache

Leser-Wertung

-
Zum Bewerten, einfach Säule klicken.
 50° 100°

Zum Bewerten, einfach Säule klicken.

Bitte bestätige - als Deine Wertung.

Gebe bitte nur eine Bewertung pro Buch ab, um die Ergebnisse nicht zu verfälschen. Danke!

0 x 91°-100°
0 x 81°-90°
0 x 71°-80°
0 x 61°-70°
0 x 51°-60°
0 x 41°-50°
0 x 31°-40°
0 x 21°-30°
0 x 11°-20°
0 x 1°-10°
B:0
V:0
W:{"1":0,"2":0,"3":0,"4":0,"5":0,"6":0,"7":0,"8":0,"9":0,"10":0,"11":0,"12":0,"13":0,"14":0,"15":0,"16":0,"17":0,"18":0,"19":0,"20":0,"21":0,"22":0,"23":0,"24":0,"25":0,"26":0,"27":0,"28":0,"29":0,"30":0,"31":0,"32":0,"33":0,"34":0,"35":0,"36":0,"37":0,"38":0,"39":0,"40":0,"41":0,"42":0,"43":0,"44":0,"45":0,"46":0,"47":0,"48":0,"49":0,"50":0,"51":0,"52":0,"53":0,"54":0,"55":0,"56":0,"57":0,"58":0,"59":0,"60":0,"61":0,"62":0,"63":0,"64":0,"65":0,"66":0,"67":0,"68":0,"69":0,"70":0,"71":0,"72":0,"73":0,"74":0,"75":0,"76":0,"77":0,"78":0,"79":0,"80":0,"81":0,"82":0,"83":0,"84":0,"85":0,"86":0,"87":0,"88":0,"89":0,"90":0,"91":0,"92":0,"93":0,"94":0,"95":0,"96":0,"97":0,"98":0,"99":0,"100":0}

Der Koch liegt tot mitten auf dem Küchentisch. Die sieben Gäste regen sich nicht groß darüber auf, sondern eher darüber, dass es nichts zu essen gibt. Wieso sind diese Leute überhaupt wie aus dem Nichts aufgetaucht? Was hat sie an diesem windigen Novemberabend in das verlotterte Gasthaus "Zum Spökenkieker" in der gottverlassensten, spukhaftesten Gegend von ganz Westfalen verschlagen? Sie bleiben einfach, trinken am Kamin literweise Rotwein und erzählen all die Geschichten, in denen es um verrückte Leidenschaften, Gier, Eifersucht, plötzliche Todesfälle und immer, immer wieder ums Essen geht. Die haben doch was vor? Und ob die was vorhaben! Die tun nur so harmlos!

Das Wirtshaus in der Davert

Das Wirtshaus in der Davert

Deine Meinung zu »Das Wirtshaus in der Davert«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Schreibe den ersten Kommentar zu diesem Buch.