Der Fall Augustin Stiller

  • Lagrev
  • Erschienen: Januar 2007
  • München; Bruckmühl: Lagrev, 2007, Seiten: 124, Originalsprache
Wertung wird geladen

An einem Hochsommertag im Jahr 2005 verschwindet ein Mann vom Dorf während der Arbeit spurlos. Auch fast zwei Jahre danach gibt es kein Lebenszeichen. Wurde der 36-jährige Augustin Stiller ermordet? War es Selbstmord? Eine inszenierte Flucht? Für keine der Varianten gibt es ein Motiv: Stiller hatte keine Probleme, keine Feinde und lebte seit Jahren glücklich mit derselben Frau zusammen.
Der Doku-Krimi beruht auf einem aktuellen wahren Fall.

Der Fall Augustin Stiller

Jörg Steinleitner, Lagrev

Der Fall Augustin Stiller

Ähnliche Bücher:

Deine Meinung zu »Der Fall Augustin Stiller«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

Dr. Drewnioks
mörderische Schattenseiten

Krimi-Couch Redakteur Dr. Michael Drewniok öffnet sein privates Bücherarchiv, das mittlerweile 11.000 Bände umfasst. Kommen Sie mit auf eine spannende und amüsante kleine Zeitreise, die mit viel nostalgischem Charme, skurrilen und amüsanten Anekdoten aufwartet. Willkommen bei „Dr. Drewnioks mörderische Schattenseiten“.

mehr erfahren