Einer muß es tun

  • Rowohlt
  • Erschienen: Januar 1998
  • Reinbek bei Hamburg: Rowohlt, 1998, Seiten: 191, Originalsprache
Wertung wird geladen

In Kürze:

  Markus Jätznick wird von seiner schlimmen Vergangenheit verfolgt. Kaum wurde der pädophile Sexualtäter aus der Haft entlassen, geht in seiner Nachbarschaft schon wieder die Panik um. Jätznick sieht nur ein Mittel, um sich von dem Fluch der Vergangenheit zu befreien: einmal eine gute Tat zu vollbringen und einem Kind das Leben zu retten. Doch bevor es dazu kommen kann, findet man ihn erschossen in einem Hausflur.

Einer muß es tun

, Rowohlt

Einer muß es tun

Ähnliche Bücher:

Deine Meinung zu »Einer muß es tun«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

Dr. Drewnioks
mörderische Schattenseiten

Krimi-Couch Redakteur Dr. Michael Drewniok öffnet sein privates Bücherarchiv, das mittlerweile 11.000 Bände umfasst. Kommen Sie mit auf eine spannende und amüsante kleine Zeitreise, die mit viel nostalgischem Charme, skurrilen und amüsanten Anekdoten aufwartet. Willkommen bei „Dr. Drewnioks mörderische Schattenseiten“.

mehr erfahren