Stärker als dein Tod

Erschienen: Januar 2012

Bibliographische Angaben

  • Toronto; New York: Harlequin, 2005, Titel: 'Operation: midnight tango', Seiten: 249, Originalsprache
  • Hamburg: Mira, 2012, Seiten: 299, Übersetzt: Judith Heisig

Leser-Wertung

-
Zum Bewerten, einfach Säule klicken.
 50° 100°

Zum Bewerten, einfach Säule klicken.

Bitte bestätige - als Deine Wertung.

Gebe bitte nur eine Bewertung pro Buch ab, um die Ergebnisse nicht zu verfälschen. Danke!

0 x 91°-100°
0 x 81°-90°
0 x 71°-80°
1 x 61°-70°
0 x 51°-60°
0 x 41°-50°
0 x 31°-40°
0 x 21°-30°
0 x 11°-20°
0 x 1°-10°
B:65
V:0
W:{"1":0,"2":0,"3":0,"4":0,"5":0,"6":0,"7":0,"8":0,"9":0,"10":0,"11":0,"12":0,"13":0,"14":0,"15":0,"16":0,"17":0,"18":0,"19":0,"20":0,"21":0,"22":0,"23":0,"24":0,"25":0,"26":0,"27":0,"28":0,"29":0,"30":0,"31":0,"32":0,"33":0,"34":0,"35":0,"36":0,"37":0,"38":0,"39":0,"40":0,"41":0,"42":0,"43":0,"44":0,"45":0,"46":0,"47":0,"48":0,"49":0,"50":0,"51":0,"52":0,"53":0,"54":0,"55":0,"56":0,"57":0,"58":0,"59":0,"60":0,"61":0,"62":0,"63":0,"64":0,"65":1,"66":0,"67":0,"68":0,"69":0,"70":0,"71":0,"72":0,"73":0,"74":0,"75":0,"76":0,"77":0,"78":0,"79":0,"80":0,"81":0,"82":0,"83":0,"84":0,"85":0,"86":0,"87":0,"88":0,"89":0,"90":0,"91":0,"92":0,"93":0,"94":0,"95":0,"96":0,"97":0,"98":0,"99":0,"100":0}

Emily Monroe ist wie gelähmt vor Angst. Ihr persönlicher Albtraum ist wahr geworden! Viel zu spät versucht sie, per Funk einen Ausbruch aus dem Hochsicherheitstrakt des Gefängnises zu melden: Der Entflohene überwältigt sie und nimmt sie als Geisel. Doch Zack Devlin ist kein Schwerverbrecher, sondern CIA-Agent in gefährlicher Mission. Undercover ermittelt er, warum immer wieder lebenslang Verurteilte spurlos verschwinden. Zack vermutet ein mörderisches Komplott. Aber dafür braucht er Beweise und bestimmt nicht eine Frau wie Emily, in deren Nähe aus Adrenalin plötzlich pure Leidenschaft wird.

Stärker als dein Tod

Stärker als dein Tod

Deine Meinung zu »Stärker als dein Tod«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
20.03.2019 06:29:55
Majo

Zuerst hatte ich die Burkholder- Reihe gelesen und fragte mich beim Lesen dieses Buches, was das nur sollte???
Die Handlung sehr mau, immer nur das Gleiche: Gefahr, Verletzung, kann ich ihm vertrauen, aber der Kuss war sooo toll, und am Schluss wird geheiratet.
Sehr platt, das KANN nicht von der gleichen Autorin sein!

08.10.2018 22:22:20
keycrat

eine Schande!
ich kann nicht glauben, dass Linda Castillo sich auf so ein schlechtes Niveau herablässt...
Ist das Geldgier? Hat sie Ghostwriter beauftragt?
So sehr mich die "Guckholder-Krimis" fasziniert haben, erscheint mir diese Schriftstellerin doch nun in einem sehr schlechten Licht.
Sehr enttäuschend.

25.08.2016 04:30:18
Vikanda

Die vorstehenden Bewertungen sind sehr irrefuehrend. Leider habe ich mich darauf verlassen und das Buch gelesen.
Zukuenftig muss ich wohl noch vorsichtiger mit Bewertungen in Krimicouch umgehen.

Das Buch kommt von Anfang bis Ende nicht ueber das Niveau der trivialsten Groschenromane hinaus.
Auch die Handlung ist groesstenteil unglaubhauft und unwahrscheinlich.

10.12.2015 12:49:07
Heinz-W. Seiler

So gut mir die Burkholder-Reihe gefallen hat, so enttäuschend ist dieses Buch. Ziemlich platt geschrieben. Ist das nun ein Krimi mit erotischen Passagen oder ein Erotikroman mit Krimisequenzen? Auch sprachlich nicht sehr gelungen. Die vielen Details (Personen, Umgebung usw.), die die Burkholder-Reihe auszeichnen, fehlen hier völlig. Man könnte glauben, dass hier zwei unterschiedliche Schriftsteller am Werk waren.

16.02.2014 19:11:26
Kom_Ombo

"Stärker als dein Tod" hat mir etwas besser gefallen, als "Kälter als dein Grab". Auch wenn mir hier wieder viel zu viel Liebesgeplänkel im Vordergrund stand, konnte die eigentliche Story bei mir punkten.

Nur das Ende ist immer so abgehakt - daher sollte die Autorin weniger die zwischenmenschlichen Beziehungen so ausschmücken. Ein wenig mehr Hintergrund und ein bisschen mehr Aufklärung würden das Buch viel besser lesen lassen.

20.05.2013 18:40:36
Naomi

Insgesamt ist dieser Thriller sehr gut gelungen ! Er ist bis zum Ende spannend und ich konnte das Buch kaum aus der Hand legen .
So wie ich es von Linda Castillo gewohnt bin war dieser Thriller sehr gut nach zu vollziehen und gut strukturiert.
Ich bin ein Typ der in Thriller immer einen Tick Romantik braucht. Allerdings für meinen Geschmack war hier mehr die Romantik im Focus während das " thrillerhafte" ein wenig zu kurz kam
Das hat ich ein wenig gestört ..
Doch alles in einem kann ich diesem Thriller nur weiterempfehlen !!!