Catzoa

  • Rowohlt
  • Erschienen: Januar 1990
  • Reinbek bei Hamburg: Rowohlt, 1990, Seiten: 221, Originalsprache
Wertung wird geladen

Die Klassenkameraden wundern sich, dass ausgerechnet Catzoa, der Klassenbeste, zur Polizei will. Doch er hat nur ein Ziel: ' Ich will Ordnung schaffen; die Macht haben, bestimmte Leute zu elminieren.' Und so beginnt er, systematisch seine Karriere bei der Kripo aufzubauen. Vor nichts schreckt er zurück, solange man ihm nichts nachweisen kann: Ob er nun einbricht, um Beweise zu finden, ob er Leute erpreßt, um sein Ziel zu erreichen oder einen Verbrecher erschießt, um einen Fall elegant zu lösen. In elf spannenden Stories schildert -ky den unaufhaltsamen Aufstieg des Thomas Catzoa.

Catzoa

, Rowohlt

Catzoa

Ähnliche Bücher:

Deine Meinung zu »Catzoa«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

Dr. Drewnioks
mörderische Schattenseiten

Krimi-Couch Redakteur Dr. Michael Drewniok öffnet sein privates Bücherarchiv, das mittlerweile 11.000 Bände umfasst. Kommen Sie mit auf eine spannende und amüsante kleine Zeitreise, die mit viel nostalgischem Charme, skurrilen und amüsanten Anekdoten aufwartet. Willkommen bei „Dr. Drewnioks mörderische Schattenseiten“.

mehr erfahren