Trace schlägt zu

  • Bastei Lübbe
  • Erschienen: Januar 1989
  • New York: New American Library, 1984, Titel: '47 miles of rope', Originalsprache
  • Bergisch Gladbach: Bastei Lübbe, 1989, Seiten: 228, Übersetzt: Sabine Hübner
Trace schlägt zu
Trace schlägt zu
Wertung wird geladen

Die Verischerungsgesellschaft bezahlt Trace nicht dessen unverschämt hohes Honorar, damit er sauber bleibt. Sie bezahlt ihn auch nicht dafür, dass er ein angenehmes Leben führen kann. Nein, sie zahlt für das Unmögliche, das kein anderer schafft.
Ein mysteriöser Toter und verschwundene Juwelen in Millionenhöhe führen Trace in die Gesellschaft der Beautiful people. Eine Contessa, eine blonde Pornoschauspielerin, ein italienischer Drogenjüngling und ein ausgeflippter deutscher Baron mit bizarren Vorlieben lassen Trace sein - zugegeben - hohes Honorar schwer verdienen.

Trace schlägt zu

, Bastei Lübbe

Trace schlägt zu

Ähnliche Bücher:

Deine Meinung zu »Trace schlägt zu«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

Dr. Drewnioks
mörderische Schattenseiten

Krimi-Couch Redakteur Dr. Michael Drewniok öffnet sein privates Bücherarchiv, das mittlerweile 11.000 Bände umfasst. Kommen Sie mit auf eine spannende und amüsante kleine Zeitreise, die mit viel nostalgischem Charme, skurrilen und amüsanten Anekdoten aufwartet. Willkommen bei „Dr. Drewnioks mörderische Schattenseiten“.

mehr erfahren