Nostalgie mit Todesfolge

Erschienen: Januar 1983

Bibliographische Angaben

  • New York: St. Martin's Press, 1981, Titel: 'Hoodwink', Originalsprache
  • München: Droemer Knaur, 1983, Seiten: 185, Übersetzt: Stephan Kaiser

Leser-Wertung

-
Zum Bewerten, einfach Säule klicken.
 50° 100°

Zum Bewerten, einfach Säule klicken.

Bitte bestätige - als Deine Wertung.

Gebe bitte nur eine Bewertung pro Buch ab, um die Ergebnisse nicht zu verfälschen. Danke!

0 x 91°-100°
0 x 81°-90°
0 x 71°-80°
0 x 61°-70°
0 x 51°-60°
0 x 41°-50°
0 x 31°-40°
0 x 21°-30°
0 x 11°-20°
0 x 1°-10°
B:0
V:0
W:{"1":0,"2":0,"3":0,"4":0,"5":0,"6":0,"7":0,"8":0,"9":0,"10":0,"11":0,"12":0,"13":0,"14":0,"15":0,"16":0,"17":0,"18":0,"19":0,"20":0,"21":0,"22":0,"23":0,"24":0,"25":0,"26":0,"27":0,"28":0,"29":0,"30":0,"31":0,"32":0,"33":0,"34":0,"35":0,"36":0,"37":0,"38":0,"39":0,"40":0,"41":0,"42":0,"43":0,"44":0,"45":0,"46":0,"47":0,"48":0,"49":0,"50":0,"51":0,"52":0,"53":0,"54":0,"55":0,"56":0,"57":0,"58":0,"59":0,"60":0,"61":0,"62":0,"63":0,"64":0,"65":0,"66":0,"67":0,"68":0,"69":0,"70":0,"71":0,"72":0,"73":0,"74":0,"75":0,"76":0,"77":0,"78":0,"79":0,"80":0,"81":0,"82":0,"83":0,"84":0,"85":0,"86":0,"87":0,"88":0,"89":0,"90":0,"91":0,"92":0,"93":0,"94":0,"95":0,"96":0,"97":0,"98":0,"99":0,"100":0}

Eine Leiche in einem von innen verschlossenen Raum - das könnte auf einer Tagung von Kriminalschriftstellern ein makabrer Witz sein. Es ist aber keiner. Die Leiche ist leider sehr real. So wird das Treffen, geplant als wehmütiger Rückblick auf die Blütezeit des Groschenkrimis, zum Tribunal. Schnell scheint der Schuldige gefunden - zu schnell, meint der Privatdetektiv, der zufällig in die Autorenrunde geraten ist, weil er Groschenhefte liebt und sammelt. Ihm ist sofort aufgefallen, daß unter den »Groschenromantikern« alles andere als Eintracht herrscht - angestaubte Rivalitäten sind keineswegs vergessen; ein anonymer Erpresser beschuldigt absurderweise sämtliche Teilnehmer, ein und dasselbe Plagiat begangen zu haben; eine attraktive Autorin trägt sogar im Abendtäschchen eine Pistole mit sich herum. Und der zweite Mord - wieder in einem verschlossenen Raum - läßt nicht lange auf sich warten.

Nostalgie mit Todesfolge

Nostalgie mit Todesfolge

Deine Meinung zu »Nostalgie mit Todesfolge«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Schreibe den ersten Kommentar zu diesem Buch.