Das Blutgericht

Erschienen: Januar 2010

Bibliographische Angaben

  • London: Hodder & Stoughton, 2009, Titel: 'Judgement and wrath', Seiten: 310, Originalsprache
  • München: Heyne, 2010, Seiten: 383, Übersetzt: Stefan Rohmig
Wertung wird geladen

Sein Name ist Dantalion: Profikiller, Massenmörder, religiöser Fanatiker. Er tötet für Geld und hält die Namen seiner Opfer in einem Buch fest, das er stets mit sich führt. Sein nächstes Ziel: ein junges Pärchen, das ein millionenschweres Erbe antreten wird. Doch Dantalion hat die Rechnung ohne Joe Hunter gemacht.

Das Blutgericht

Das Blutgericht

Deine Meinung zu »Das Blutgericht«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

BEHIND THE DOOR
Raum. Tat. Rätsel.

Lies die Geschichte, erkunde den Tatort und bringe Licht in das Dunkel um einen mysteriösen Kriminalfall. Welche Auffälligkeiten bringen die Ermittlungen voran? Welches Indiz überführt den Täter? BEHIND THE DOOR - spannende und interaktive Kurz-Krimis auf Krimi-Couch.de.

mehr erfahren