Klarer Fall

  • Ullstein
  • Erschienen: Januar 2003
  • Waterville: Thorndike, 2002, Titel: 'Open and shut', Seiten: 243, Originalsprache
  • Berlin: Ullstein, 2003, Seiten: 335, Übersetzt: Antje Kaiser
  • Daun: TechniSat Digital, Radioropa Hörbuch, 2007, Seiten: 7, Übersetzt: Ari Gosch
Klarer Fall
Klarer Fall
Wertung wird geladen

Andy Carpenter ist alles andere als ein Staranwalt. Sein Büro ist eher schäbig, das Honorar muss er sich schon einmal in Naturalien auszahlen lassen und die heiße Affäre mit der attraktiven Detektivin Laurie macht es ihm nicht leichter, seine gescheiterte Ehe zu retten. Als ihn sein Vater bittet, einen aussichtslosen Berufungsfall zu übernehmen, ist Andy alles andere als begeistert. Er beginnt trotzdem nachzuforschen und erhält plötzlich Morddrohungen. Obwohl er das Gefühl hat, völlig im Dunkeln zu tappen, scheint er irgendjemandem dabei kräftig auf die Füße getreten zu sein ...

Klarer Fall

David Rosenfelt, Ullstein

Klarer Fall

Ähnliche Bücher:

Deine Meinung zu »Klarer Fall«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

Dr. Drewnioks
mörderische Schattenseiten

Krimi-Couch Redakteur Dr. Michael Drewniok öffnet sein privates Bücherarchiv, das mittlerweile 11.000 Bände umfasst. Kommen Sie mit auf eine spannende und amüsante kleine Zeitreise, die mit viel nostalgischem Charme, skurrilen und amüsanten Anekdoten aufwartet. Willkommen bei „Dr. Drewnioks mörderische Schattenseiten“.

mehr erfahren