Wenn der Golem erwacht

  • Scherz
  • Erschienen: Januar 2000
  • Bern; München; Wien: Scherz, 2000, Seiten: 269, Originalsprache
Wertung wird geladen

Ohne jede Erinnerung erwacht ein Mann in einem Krankenhaus und stellt fest, daß er der einzige Patient in einem verlassenen Kliniktrakt ist. Als er flieht, hört er den Ruf eines Wächters: "Der Golem – er haut ab!" Von Unbekannten gejagt, schlägt er sich ins nahe Berlin durch. In der brodelnden Metropole kommt er mit Hilfe einer jungen Journalistin einem unglaublichen Komplott auf die Spur, dessen Fäden in die höchsten Kreise der Politik und Wirtschaft reichen. Und mittendrin steckt der Mann ohne Namen.

Wenn der Golem erwacht

Jörg Kastner, Scherz

Wenn der Golem erwacht

Ähnliche Bücher:

Deine Meinung zu »Wenn der Golem erwacht«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

Dr. Drewnioks
mörderische Schattenseiten

Krimi-Couch Redakteur Dr. Michael Drewniok öffnet sein privates Bücherarchiv, das mittlerweile 11.000 Bände umfasst. Kommen Sie mit auf eine spannende und amüsante kleine Zeitreise, die mit viel nostalgischem Charme, skurrilen und amüsanten Anekdoten aufwartet. Willkommen bei „Dr. Drewnioks mörderische Schattenseiten“.

mehr erfahren