Du entkommst mir nicht

  • Heyne
  • Erschienen: Januar 2001
  • München: Heyne, 2001, Seiten: 4, Übersetzt: Ulrike Grote, Bemerkung: gekürzt
  • Augsburg: Weltbild, 2002, Seiten: 391
  • München: Heyne, 2003, Seiten: 392
  • München: Heyne, 2005, Seiten: 392
  • München: Heyne, 2009, Seiten: 392
Du entkommst mir nicht
Du entkommst mir nicht
Wertung wird geladen

Als in ihrem Garten zwei Skelette gefunden werden, wandelt sich das Leben der jungen Anwältin Emily Graham binnen kurzem in einen fürchertlichen Albtraum. Ihre Suche nach der Wahrheit bringt sie selbst in allerhöchste Gefahr. Denn das nächste Opfer auf der Liste eines unerbittlichen Killers ist sie selbst.

Du entkommst mir nicht

, Heyne

Du entkommst mir nicht

Ähnliche Bücher:

Deine Meinung zu »Du entkommst mir nicht«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

Dr. Drewnioks
mörderische Schattenseiten

Krimi-Couch Redakteur Dr. Michael Drewniok öffnet sein privates Bücherarchiv, das mittlerweile 11.000 Bände umfasst. Kommen Sie mit auf eine spannende und amüsante kleine Zeitreise, die mit viel nostalgischem Charme, skurrilen und amüsanten Anekdoten aufwartet. Willkommen bei „Dr. Drewnioks mörderische Schattenseiten“.

mehr erfahren