Die Mädchenjäger

  • Ullstein
  • Erschienen: Januar 1963
  • New York: Dutton, 1962, Titel: 'The girl hunters', Seiten: 218, Originalsprache
  • Frankfurt am Main; Berlin: Ullstein, 1963, Seiten: 140, Übersetzt: Stephanie Hippmann
  • Frankfurt am Main; Berlin: Ullstein, 1988, Seiten: 140
Die Mädchenjäger
Die Mädchenjäger
Wertung wird geladen

"Ich fand langsam wieder zu mir selbst zurück, aber wenn ich nicht höllisch aufpaßte, konnte ich leicht das Opfer eines hartgesottenen Mörders werden. Was ich jetzt tun mußte, war nachdenken. Ich hatte noch immer einen kleinen Vorsprung, aber niemand konnte sagen, wie lange er mir noch bleiben würde. Also denk nach, Mike, alter Kämpfer. Laß deine Gehirnwindungen heißlaufen, wie es sich gehört. Du weißt, wer die Schlüsselfigur ist. Du hast es von Anfang an gewußt. Cole starb mit ihrem Namen auf den Lippen, und seit damals war sie die Schlüsselfigur. Aber warum? Warum?"

Die Mädchenjäger

, Ullstein

Die Mädchenjäger

Ähnliche Bücher:

Deine Meinung zu »Die Mädchenjäger«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

Dr. Drewnioks
mörderische Schattenseiten

Krimi-Couch Redakteur Dr. Michael Drewniok öffnet sein privates Bücherarchiv, das mittlerweile 11.000 Bände umfasst. Kommen Sie mit auf eine spannende und amüsante kleine Zeitreise, die mit viel nostalgischem Charme, skurrilen und amüsanten Anekdoten aufwartet. Willkommen bei „Dr. Drewnioks mörderische Schattenseiten“.

mehr erfahren