Achtung Kurven!

Erschienen: Januar 1956

Bibliographische Angaben

  • London: Collins, 1939, Titel: 'Dangerous curves', Originalsprache
  • Konstanz: Humanitas, 1956, Seiten: 208, Übersetzt: George S. Martin
  • Gütersloh: Signum, 1964, Seiten: 154
  • München: Heyne, 1982, Seiten: 219
Wertung wird geladen

Slim Calaghan benützt selten normale Methoden, um einen Fall zu klären. Aber die Art, mit der er den jungen Riverton - in Londoner Gangsterkreisen der Gimpel genannt - sucht, ist einmalig. Slim findet bald heraus: es ist Raffano, der sich damit beschäftigt, dem Gimpel den größten Teil des Familienvermögens beim Spiel abzunehmen. Aber noch ehe er sich Raffano vorknöpfen kann, ist dieser tot, und der Gimpel liegt mit einem Lungenschuß neben seiner Leiche.

Achtung Kurven!

Achtung Kurven!

Deine Meinung zu »Achtung Kurven!«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

BEHIND THE DOOR
Raum. Tat. Rätsel.

Lies die Geschichte, erkunde den Tatort und bringe Licht in das Dunkel um einen mysteriösen Kriminalfall. Welche Auffälligkeiten bringen die Ermittlungen voran? Welches Indiz überführt den Täter? BEHIND THE DOOR - spannende und interaktive Kurz-Krimis auf Krimi-Couch.de.

mehr erfahren