Der Schal

Erschienen: Januar 1967

Bibliographische Angaben

  • New York: Dial Press, 1994, Titel: 'The scarf', Seiten: 247, Originalsprache
  • München: Heyne, 1967, Titel: 'Der seidene Schal', Seiten: 158, Übersetzt: Willy Thaler
  • Zürich: Diogenes, 1990, Seiten: 222
Wertung wird geladen

Im Grunde ist Daniel Morley nur ein mittelmäßiger Schriftsteller. Was seine Bücher so erfolgreich macht, sind seine Heldinnen: Sie sind so echt und lebensnah geschildert, dass man glaubt, sie liebten wirklich. Das taten sie auch - bis sie Dan Morley so sehr zur Last fielen, dass er sie loswerden musste und zwar für immer.

Der Schal

Der Schal

Deine Meinung zu »Der Schal«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

BEHIND THE DOOR
Raum. Tat. Rätsel.

Lies die Geschichte, erkunde den Tatort und bringe Licht in das Dunkel um einen mysteriösen Kriminalfall. Welche Auffälligkeiten bringen die Ermittlungen voran? Welches Indiz überführt den Täter? BEHIND THE DOOR - spannende und interaktive Kurz-Krimis auf Krimi-Couch.de.

mehr erfahren