Vince Flynn

Vince Flynn, geboren am 6. April 1966, studierte in St. Paul, Minnesota, bevor er als Verkaufsmarketing-Fachmann beim Nahrungsmittelhersteller Kraft begann. Er bewarb er sich zur Offiziersschule und wurde eine Woche vor Beginn des Lehrgangs vom medizinischen Dienst ausgemustert. Zwei Jahre kämpfte ohne Erfolg er mit den Verantwortlichen um eine Einstellung.

In dieser Zeit wurde Lesen seine große Leidenschaft, besonders Spionageromane faszinierten ihn. Schon bald begann er selber ein Buch zu schreiben. Er bot das Manuskript verschiedenen New Yorker Verlagshäusern an, jedoch ohne Erfolg. Als immer mehr Absagen kamen, verlor er die Geduld, beendete sein Buch und publizierte den Roman mit Hilfe von drei Investoren selber. Er fuhr dutzende Buchhandlungen an, um sein Werk anzubieten. Diesmal mit Erfolg. Schon bald wurde der Roman die Nummer 1 der lokalen Bestsellerliste in Minneapolis und erweckte damit das Interesse eines renomierten Verlages. Seitdem erobert Flynn mit hochaktuellen Politthrillern regelmäßig die Bestsellerlisten.

Vince Flynn lebte zuletzt mit seiner Familie in Twin Cities (Minneapolis/St. Paul). Er starb am 19. Juni 2013 infolge einer Krebserkrankung.

Krimis von Vince Flynn(in chronologischer Reihenfolge):

Mitch-Rapp:
Der Angriff
Transfer of Power (1999)
Die Entscheidung
The Third Option (2000)
Die Macht
Separation of Power (2001)
Das Kommando
Executive Power (2003)
Die Gefahr
Memorial Day (2004)
Der Feind
Consent to Kill (2005)
Der große Verrat
Act of treason (2007)
Die Bedrohung
Protect and defend (2007)
Der Gegenschlag
Extreme measures (2008)
Pursuit of honor - Codex der Ehre
Pursuit of honor (2009)
American Assassin - Wie alles begann
American Assassin (2010)
Kill Shot - In die Enge getrieben
Kill Shot (2012)
The last man - Die Exekution
The last man (2012)
Das Ultimatum
Term Limits (1997)

Mehr über Vince Flynn:

Seiten-Funktionen: