Henry dreht auf von Tom Sharpe

Buchvorstellung

Bibliographische Angaben

Originalausgabe erschienen 1984 unter dem Titel Wilt on high, deutsche Ausgabe erstmals 1986 bei Ullstein.

  • London: Secker & Warburg, 1984 unter dem Titel Wilt on high. ISBN: 043645811X. 235 Seiten.
  • Frankfurt am Main; Berlin: Ullstein, 1986. Übersetzt von Irene Rumler. ISBN: 3-550-06483-7. 284 Seiten.
  • München: Heyne, 2002. Übersetzt von Irene Rumler. ISBN: 3-453-21514-1. 284 Seiten.
  • München: Goldmann, 2008. Übersetzt von Irene Rumler. ISBN: 978-3-442-46524-8. 349 Seiten.

'Henry dreht auf' ist erschienen als HardcoverTaschenbuch

In Kürze:

Henry Wilt hat es nicht leicht. Als Lehrer an der Berufsschule in Ipford wäre er schon froh, wenn er sich auf das Unterrichten konzentrieren könnte. Stattdessen muss er eine Konferenz nach der anderen über sich ergehen lassen, und dann stattet auch noch der Privatsekretär des Erziehungsministers der Schule eine Stippvisite ab. Ausgerechnet jetzt findet man ein totes Mädchen im Heizungskeller, und Henry Wilt steckt wieder mittendrin im Schlamassel …

Ihre Meinung zu »Tom Sharpe: Henry dreht auf«

Helfen Sie anderen Lesern, indem Sie einen Kommentar zu diesem Buch schreiben und den Krimi mit einem Klick auf die Säule des Thermometers bewerten. Und bitte nehmen Sie anderen Lesern nicht die Spannung, indem Sie den Täter bzw. die Auflösung verraten. Danke!

Ihr Kommentar zu Henry dreht auf

Hinweis: Fragen nach einem fertigen Referat, einer Inhaltsangabe oder Zusammenfassung werden gelöscht.

Seiten-Funktionen: