Thomas Schweres

Thomas Schweres ist gebürtig aus Essen und hat Jura, Germanistik und Anglistik studiert. Leider vergeblich. Zur zeitweisen Beruhigung seiner Eltern hat er wenigstens das Volontariat bei Axel Springer abgeschlossen. Seitdem treibt er sich auf dem Boulevard herum. Erst einige Jahre für die große Zeitung und jetzt für den großen Fernsehsender, beschreibt und verfilmt er Sachen, die bei anderen schiefgegangen sind. Sein Insiderwissen aus Polizei- und Pressearbeit bietet Stoff für jede Menge Kriminalromane …

Krimis von Thomas Schweres(in chronologischer Reihenfolge):

Georg-Schüppe:
Die Abtaucher (2014)
Die Abräumer (2015)
Die Abdreher (2016)
Die Abbieger (2017)

Mehr über Thomas Schweres:

Seiten-Funktionen: