Susanne Goga

Susanne Goga, geboren 1967, studierte Literaturübersetzen in Düsseldorf und arbeitet seit 1995 als freie Übersetzerin aus dem Englischen und Französischen. Sie lebt mit ihrer Familie in Mönchengladbach. »Leo Berlin« war ihr erster Roman.

Krimis von Susanne Goga(in chronologischer Reihenfolge):

Leo-Wechsler:
Leo Berlin (2005)
Tod in Blau (2007)
Die Tote von Charlottenburg (2012)
Mord in Babelsberg (2014)
Es geschah in Schöneberg (2016)
Nachts am Askanischen Platz (2018)
Das Leonardo-Papier (2009)
Der verbotene Fluss (2013)
Das Haus in der Nebelgasse (2017)

Mehr über Susanne Goga:

Seiten-Funktionen: