Stephen Frey

Stephen W. Frey, Jahrgang 1960, hat jahrelang an der Wall Street gearbeitet, darunter für die Westdeutsche Landesbank und für J.P. Morgan, bevor er sich ganz dem Schreiben widmete.
Stephen Frey hat drei Töchter und lebt heute im nördlichen Virginia.

Krimis von Stephen Frey:

  • Christian Gillette-Reihe:
    • (2005) The chairman
    • (2005) The protege
    • (2006) The power book
    • (2007) The successor
  • Red cell-Reihe:
    • (2012) Arctic fire
    • (2014) Red cell seven
    • (2014) Kokiak sky

Mehr über Stephen W. Frey:

Seiten-Funktionen: