Roger Smith

Roger Smith, 1960 in Johannesburg geboren, ist Drehbuchautor, Regisseur und Produzent. Während der südafrikanischen Apartheidjahre hat er das erste hautfarbenübergreifende Filmkollektiv in Kapstadt gegründet. Daraus ist eine Reihe von wichtigen, international erfolgreichen Protestfilmen hervorgegangen.

Mittlerweile lebt er in Thailand.

Krimis von Roger Smith:

Kap der Finsternis Rezension
(2009)
Mixed blood
Blutiges Erwachen Rezension
(2010)
Waked up dead
Staubige Hölle Rezension
(2011)
Dust devils
Stiller Tod Rezension
(2012)
Capture
Ishmael Toffee (Novelle, nur als e-book)
(2012)
Ishmael Toffee
Schwarzes Blut Rezension (als Max Wilde)
(2012)
Vile blood
Leichtes Opfer
(2013)
Sacrifices
Mann am Boden Rezension
(2014)
Man down
Nowhere
(2016)
Sie werden dich finden Rezension (als James Rayburn)
(2016)
The truth itself
Fake (als James Rayburn)
(2018)
Hostages

Seiten-Funktionen: