Grazer Wut von Robert Preis

Buchvorstellung

Bibliographische Angaben

Originalausgabe erschienen 2017 bei Emons.
Ort & Zeit der Handlung: , 2010 - heute.
Folge 4 der Armin-Trost-Serie.

  • Köln: Emons, 2017. ISBN: 978-3740802042. 272 Seiten.

'Grazer Wut' ist erschienen als Taschenbuch

In Kürze:

Mordermittler Armin Trost wird zum Spielball eines perfiden Racheplans: Während ein Schneesturm von biblischem Ausmaß Graz heimsucht, spült eine Gefängnisrevolte das versunkene Böse zurück an die Oberfläche der Gesellschaft. Wenig später wird Trost von Unbekannten entführt. Eingeschlossen in ein winterliches Bergdorf muss er einsehen, dass nicht nur sein eigenes Leben in Gefahr ist. Auch auf seine Familie haben es die Täter abgesehen. Und dann schnappt die Falle zu. Die Falle, die dem Ermittler den Verstand raubt.

Ihre Meinung zu »Robert Preis: Grazer Wut«

Helfen Sie anderen Lesern, indem Sie einen Kommentar zu diesem Buch schreiben und den Krimi mit einem Klick auf die Säule des Thermometers bewerten. Und bitte nehmen Sie anderen Lesern nicht die Spannung, indem Sie den Täter bzw. die Auflösung verraten. Danke!

Ihr Kommentar zu Grazer Wut

Hinweis: Fragen nach einem fertigen Referat, einer Inhaltsangabe oder Zusammenfassung werden gelöscht.

Seiten-Funktionen: