Rob Alef

Rob Alef wurde am 1. April 1965 in Nürnberg geboren. Er studierte Jura arbeitet heute in Berlin als freier Rechtshistoriker. Er schreibt Satirisches für das Magazin »Eulenspiegel« und die »taz«.

Krimis von Rob Alef(in chronologischer Reihenfolge):

Bang Bang stirbt (2005)
Das magische Jahr (2008)
Kleine Biester (2011)
Immer schön gierig bleiben (2013)

andere Bücher

Die Wölfe
(2008)

Mehr über Rob Alef:

Seiten-Funktionen: