Ihre beliebtesten Krimis aus Großbritannien und Irland

Seite:
  1. vorherige
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. [...]
  6. 36
  7. 37
  8. 38

Top 371 – 379

Haut Rezension, Buchbesprechung von Mo Hayder

53° bei 96 Stimmen

Als die Leiche einer als vermisst gemeldeten Frau in der Nähe von Bristol gefunden wird, deutet allles auf einen Selbstmord hin. Doch es gibt ein paar Auffälligkeiten, die Detective Inspector Caffery misstrauisch werden lassen. Und tatsächlich bleibt es nicht bei einer Toten. Während Caffery zusammen mit der Polizeitaucherin Flea Marley versucht, die Hintergründe der mysteriösen Selbstmorde zu erforschen, lässt ihn auch ein zweites Rätsel nicht los: die Suche nach einem Wesen, das man in Afrika Tokoloshe nennt, dem man Zauberkräfte zuspricht und das selbst Caffery Angst einjagt. Und es scheint ihn zu verfolgen. Aber nicht nur er ist in einem Alptraum gefangen. Auch Flea gerät in einen unheilvollen Strudel aus Ereignissen, als sie Im Kofferraum ihres Wagens eine Tote entdeckt - eine Frau, nach der die Polizei von Bristol fieberhaft sucht. [...]

direkt zum Buch Mo Hayder: Haut auf deutsch erschienen: 2009

Der Duft des Bösen Rezension, Buchbesprechung von Ruth Rendell

52° bei 50 Stimmen

Eine schreckliche Mordserie erschüttert die Londoner Öffentlichkeit. Soeben ist bekannt geworden, dass bereits eine dritte junge Frau erdrosselt aufgefunden wurde. Der Täter behält von seinen Opfern immer einen persönlichen Gegenstand - offenbar als Souvenir. Als sich bei einer der Ermordeten eine Bisswunde im Nackenbereich findet, hat die Boulevardpresse ihre Schlagzeile: Ab sofort heißt der unheimliche Mörder nur noch »der Rottweiler«... [...]

direkt zum Buch Ruth Rendell: Der Duft des Bösen auf deutsch erschienen: 2005

Nur eine böse Tat von Elizabeth George

52° bei 91 Stimmen

Barbara Havers macht sich große Sorgen um ihren Freund Taymullah Azhar. Denn nachdem ihn seine Freundin Angelina aus heiterem Himmel verlassen und auch die gemeinsame Tochter mitgenommen hat, ist er völlig verzweifelt. Erst nach Wochen bangen Wartens steht Angelina plötzlich wieder vor Azhars Tür, allerdings ohne die kleine Hadiyyah, denn die ist in Italien, wohin sich Angelina abgesetzt hatte, spurlos verschwunden. Als der Fall des vermissten Mädchens auch in der britischen Presse Schlagzeilen auslöst, muss die Polizei reagieren – und Inspector Lynley reist in die Toskana, um die Ermittlungen in dem kleinen Ort Lucca zu begleiten. Doch alsbald gerät Azhar selbst in den Verdacht, in die Entführung des Kindes verwickelt zu sein. Barbara ist fassungslos und kämpft mit allen Mitteln darum, die Unschuld ihres Freundes zu beweisen. Bis sie einen Schritt zu weit geht. [...]

direkt zum Buch Elizabeth George: Nur eine böse Tat auf deutsch erschienen: 2013

Fremde Federn von Martha Grimes

51° bei 56 Stimmen

Geplant hatte Inspektor Jury einen Erholungsurlaub, aber dann führen ihn widrige Umstände nach Baltimore in den Vereinigten Staaten. Gemeinsam mit seinem adeligen Freund Melrose Plant sowie Sergeant Wiggins geht er einem mysteriösen Mordfall nach und muß sich auch noch mit der Herkunft eines plötzlich aufgetauchten Manuskripts befassen. Angeblich stammt es von Edgar Allan Poe, aber niemand weiß, ob es echt ist oder eine exzellente Fälschung. [...]

direkt zum Buch Martha Grimes: Fremde Federn auf deutsch erschienen: 1994

Vergiss nie, dass ich dich liebe Rezension, Buchbesprechung von Elizabeth George

51° bei 52 Stimmen

Fünf Kriminalgeschichten, in denen Elizabeth George ihr ganzes meisterhaftes Können entfaltet: Vom plötzlichen Touristentod im Herrenhaus bis zur Tragödie einer jungen Witwe, vom mörderisch eifersüchtigen Ehemann oder dem kleinen Schullehrer mit fiesem Karrieretick bis zu einem veritablen Spukhaus in bester Wohnlage. Dazu liefert die Autorin jeweils ihre ganz persönliche »Geschichte zur Geschichte«, die sich mitunter selbst wie ein Krimi liest. [...]

direkt zum Buch Elizabeth George: Vergiss nie, dass ich dich liebe auf deutsch erschienen: 2002

Inspektor Jury lässt die Puppen tanzen von Martha Grimes

49° bei 80 Stimmen

Als Inspektor Jury den Mord an einem Mitglied der Londoner High Society aufklären soll, ahnt er noch nicht, dass die Ermittlungen diesmal besonders rasant ausfallen werden: Denn am Tatort, einem vornehmen Hotel im Londoner In-Stadtviertel Clerkenwell, erwartet Jury bereits eine äußerst selbstbewusste Kollegin. Lu Aguilar ist nicht nur sirenenhaft schön, sondern auch ausnehmend klug, und sie stürzt Jury ebenso in Verwirrung wie die Ermittlungsergebnisse in dem Clerkenwell-Mordfall: Der Tote, Billy Maples, gehörte nämlich nicht nur zur Londoner High Society, sondern hütete auch ein pikantes Familiengeheimnis. Die Spuren, denen Richard Jury und Lu Aguilar folgen, führen nach Deutschland - ins Berlin der 1940er Jahre ... [...]

direkt zum Buch Martha Grimes: Inspektor Jury lässt die Puppen tanzen auf deutsch erschienen: 2008

Tiere Rezension, Buchbesprechung von Simon Beckett

44° bei 221 Stimmen

Nigel ist sicherlich nicht der Hellste. Aber er ist ganz glücklich. Im Büro gibt es immer etwas zu kopieren, und außerdem sind da Cheryl und Karen. Auch im ehemaligen Pub, das früher seine Eltern führten und das Nigel jetzt bewohnt, fühlt er sich wohl. Es gibt hier zwar kein Bier und keine Zigaretten mehr, aber Nigel mag ohnehin viel lieber fernsehen und Comics. Und dann ist da noch der Keller. Hier hält Nigel seine «Mitbewohner». Dass die nicht freiwillig da unten wohnen, stört Nigel kaum. [...]

direkt zum Buch Simon Beckett: Tiere auf deutsch erschienen: 2011

Alle Rache will Ewigkeit Rezension, Buchbesprechung von Val McDermid

43° bei 75 Stimmen

Die Profilerin Charlie Flint bekommt unerwartet Post, ein Päckchen mit Zeitungsausschnitten über einen brutalen Mord an ihrem alten College in Oxford. Dort ist auf einer Hochzeitsfeier der Bräutigam erschlagen worden. Während die Gäste sich den Champagner schmecken ließen, hat man seine blutüberströmte Leiche in den nahen Fluss geworfen. Charlie weiß nicht, wer der Absender ist, doch das Verbrechen will ihr einfach nicht aus dem Kopf gehen. Weil sie gerade vom Dienst suspendiert worden ist, hat sie genug Zeit für Nachforschungen in Oxford. Je mehr sie in die geschlossene Welt der Universität eindringt, desto unbegreiflicher wird die Tat. Und jeder ihrer Schritte könnte einer zu viel sein. [...]

direkt zum Buch Val McDermid: Alle Rache will Ewigkeit auf deutsch erschienen: 2011

In Flammen Rezension, Buchbesprechung von Minette Walters

33° bei 111 Stimmen

In Sowerbridge herrscht Empörung: Die 93jährige Lavinia Fanshaw und ihre Haushälterin wurden tot aufgefunden, mit einem Hammer erschlagen. Der Schmuck der wohlhabenden Lavinia ist verschwunden. Sofort fällt der Verdacht auf den arbeitslosen Iren Patrick O´Riordan. Die Beweislast ist erdrückend, denn bei ihm findet man nicht nur die Tatwaffe, sondern auch die gestohlenen Ringe. Einzig die ebenfalls irischstämmige Siobhan Levenham will nicht an Patricks Schuld glauben. [...]

direkt zum Buch Minette Walters: In Flammen auf deutsch erschienen: 2002


Hinweis: Es werden hier nur Krimis aufgeführt, die mindestens 50 Bewertungen bekommen haben. Weitere empfehlenswerte Krimis finden Sie im Krimi-Couch-Volltreffer Archiv.

Seite:
  1. vorherige
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. [...]
  6. 36
  7. 37
  8. 38

Diese Top-Liste soll Ihnen helfen, schnell herauszufinden, welche Krimis von den Lesern geliebt, gehasst oder überhaupt wahrgenommen werden. Aus diesem Grund bitten wir

  1. Autoren, nicht für Ihre eigenen Bücher abzustimmen
  2. Leser, diese Liste nicht durch Mehrfachabstimmungen oder absichtliches Niedrig-Bewerten, um andere Titel zu "pushen" ,zu manipulieren.

Alle Stimmen werden mit IP geloggt. Im Falle eines offensichtlichen Manipulationsversuchs nimmt sich die Krimi-Couch heraus, einzelne Stimmen zu annulieren oder IPs zu blocken.

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Seiten-Funktionen: