Krystyna Kuhn

Totenkind

Ein neuer Fall für Staatsanwältin Myriam Singer, die 'eiserne Lady' Frankfurt, kurz vor Weihnachten: Als Staatsanwältin Myriam Singer nach einem harten Arbeitstag spät am Abend nach Hause kommt, erhält sie Besuch von einem verwahrlosten Kind mit einer Plastiktüte in der Hand. Myriam kann es nicht fassen, als sie einen Schädel in der Tüte findet und einen Zettel mit der Aufschrift: 'Kümmern Sie sich um Maja!' Die Polizei steht vor einem Rätsel, denn das Kind spricht nicht und wird offenbar nirgends vermisst. Doch dann findet die Gerichtsmedizin heraus, dass der Schädel der Mutter des Mädchens gehörte ...

'Totenkind' in mein Bücherregal stellen 'Totenkind' bestellen bei amazon.de

Diese Benutzer haben Totenkind in ihrem Bücherregal

waldikl Renate girfro1 Jasmin.
gelesen gelesen gelesen gelesen
68° 96° 90° 90°
brigitte58 Natalie. adhara Klaftz
gelesen gelesen gelesen gelesen
88° 87° 78° 70°
Ela25 Dracon Schnubsel looshee
gelesen gelesen gelesen gelesen
23° 15°
leona linmei Renate Sabine73
gelesen gelesen gelesen gelesen
bl_au_2004 Nr.27 Hajnal marab
gelesen gelesen gelesen gelesen
Miguelspain S.Gross tigriszka SteAndreas
gelesen gelesen gelesen gelesen
73°
Cthulhu cari thomasdagmar Grinsekatze1
ungelesen ungelesen ungelesen ungelesen
sunsabine sonnenfloh Maverick Thanatos
ungelesen ungelesen ungelesen ungelesen
Bienenmaedchen krimihexe PopIzzo Alysande
ungelesen ungelesen ungelesen ungelesen

Seiten-Funktionen: