Ed McBain

April, April!

Ein grausamer Aprilscherz? Spielende Kinder finden in einem Gebüsch im Grover Park eine nackte Männerleiche. April, April! Die Spur des unbekannten Toten verfolgend, dringt Steve Carella bis zur Wohnung des geheimnisvollen tauben Mannes vor. Und hier findet Detektiv Carella den Plan, der sich hinter scheinbar sinnlosen Anrufen verbirgt... Denn drohende Anrufe belästigen und erschrecken Ladenbesitzer im Bereich des 87. Reviers. Falls die Läden nicht bis Ende April geräumt seien, würden die Inhaber ermordet werden. Detektiv Meyer stößt als erster auf den merkwürdigen Zufall, daß die betroffenen Geschäfte stets in unmittelbarer Nähe von Banken liegen...

'April, April!' in mein Bücherregal stellen 'April, April!' bestellen bei amazon.de

Diese Benutzer haben April, April! in ihrem Bücherregal

slowhand ottinho1 Thanatos
gelesen gelesen ungelesen
60°

Seiten-Funktionen: