Dr. Watson – Ihr Krimi-Berater

Verehrter Leser, ich habe folgende Bücher für Sie gefunden:

Treffer: 1 – 10 von 837

Schauplatz: England
Zeit: ---
Genre: ---
Eigenschaften: ---
Autor: ---
Protagonist(en): ---
Seitenzahl: ---
Verlag: ---

Treffer 1 – 10

Warum den Butler erschießen?von Georgette Heyer

100° bei 2 Stimmen

Auf dem Weg zu einem gepflegten Dinner hat Frank Amberley sich verfahren. Wie erfreut ist er, endlich in der einsamen Gegend einen Wagen am Straßenrand zu sehen. Doch als er nach dem Weg fragen will, entdeckt er ein junges Mädchen, das neben einem Toten sitzt. Wenig später stellt sich heraus, daß der Tote der Butler einer befreundeten Familie ist. Was hat das Mädchen neben dem toten Butler zu suchen gehabt? Amberley beginnt selbst Nach-forschungen anzustellen, denn er hat etwas getan, was ein ordentlicher Anwalt niemals tun sollte. Er hat der Polizei nichts von dem Mädchen erzählt. [...]

direkt zum Buch Georgette Heyer: Warum den Butler erschießen? auf deutsch erschienen: 1978

Und sie fanden einen Totenvon Georgette Heyer

100° bei 2 Stimmen

Die Geburtstagsfeier des reichen Silas Kane scheint glücklich verlaufen zu sein. Doch kurz darauf stürzt der Sechzigjährige nachts von der Klippe. Ein Unfall? Gerüchte und Verdachte mehren sich, als auch sein Neffe James nur mit Mühe zwei Unfällen entgeht, die eigentlich hätten tödlich enden müssen. Ist er das nächste Opfer des geheimnisvollen Familien-Mörders oder ist James Kane selber der gefürchtete Unhold - wie Superintendent Hannasyde von Scotland Yard vermutet? [...]

direkt zum Buch Georgette Heyer: Und sie fanden einen Toten auf deutsch erschienen: 1978

Ein Mord mit stumpfer Waffevon Georgette Heyer

100° bei 2 Stimmen

Superintendent Hannasyde bekommt es mit einem Doppelmord zu tun: Offensichtlich wurde beide Opfer mit einem stumpfen Gegenstand getötet, doch während der eine Tote aus bes-seren, wohlhabenden Verhältnissen stammt, handelt es sich bei dem anderen um einen kleinen Ganoven. Gemeinsam ist ihnen nur, dass sie für ihren unmoralischen Lebenswandel bekannt waren. Hannasyde, der große Psychologe, muss zu höchst eigenwilligen Methoden greifen. [...]

direkt zum Buch Georgette Heyer: Ein Mord mit stumpfer Waffe auf deutsch erschienen: 1973

Mord ohne Mördervon Georgette Heyer

100° bei 2 Stimmen

Ein geselliges Wochenende in einem eleganten englischen Landhaus. Lady Ermyntrude, die attraktive Dame des Hauses, bekommt Besuch von einem russischen Adligen. Er ist vor-nehm, aber verarmt - was ihn keineswegs daran hindert, der Lady ungeniert den Hof zu ma-chen. Kein Wunder, dass Wally, Ermyntrudes Gatte, von dem Gast wenig entzückt ist. Doch er hat kaum Zeit für offenen Ärger. Eine Jagdparty endet in heller Aufregung, denn Wally bricht auf der Brücke seines Gartens tot zusammen. [...]

direkt zum Buch Georgette Heyer: Mord ohne Mörder auf deutsch erschienen: 1975

Mord beim Bridgevon Georgette Heyer

100° bei 2 Stimmen

Das Bridgeturnier der vermögenden Witwe Haddington endet mit einem unliebsamen Ereignis. [...]

direkt zum Buch Georgette Heyer: Mord beim Bridge auf deutsch erschienen: 1979

Der Wahrsager und die Wahrheitvon John Dickson Carr

100° bei 1 Stimmen

Droht der verliebte Richard Markham auf eine skrupellose Giftmischerin hereinzufallen? Einen Mord und diverse Anschläge später überlässt er es lieber dem genialen Ermittler Gideon Fell, ein dichtes Netz aus Lügen und Intrigen zu lichten. Sommer in England, und Richard Markham ist verliebt: Im Dörflein Six Ashes freit er heftig um die schöne Lesley Grant. Zwar ist sie erst vor kurzer Zeit zugezogen und hält sich mit autobiografischen Auskünften zurück. Trotzdem hat der Autor erfolgreicher Theaterstücke seine alte Flamme Cynthia Drew zum wohligen Entsetzen der stark interessierten Bürgerschaft für Lesley verlassen. Ebenfalls neu im Ort ist Sir Harvey Gilman, ein berühmter Gerichtsmediziner, der sich für den Sommer ein Landhaus gemietet hat. Als ein Wohltätigkeitsbasar geplant ist, lässt sich Sir Harvey nicht lumpen und tritt als Wahrsager auf. Zufällig gerät Lesley in sein Zelt. Was sie hört, verwirrt sie offenbar so stark, dass sie kurz darauf an der Schießbude ihr Gewehr versehendlich in die falsche Richtung abfeuert – und Sir Harvey trifft. [...]

direkt zum Buch John Dickson Carr: Der Wahrsager und die Wahrheit auf deutsch erschienen: 1944

Blutige Spurenvon Claire Rayner

100° bei 1 Stimmen

Für Dr. George Barnabas ist es bloße Routine, als in der Themse ein abgetrenntes Bein entdeckt wird - angespülte Leichenteile sind in der britischen Millionenstadt keine Seltenheit. Aber dann überschlagen sich die Ereignisse, und innerhalb kürzester Zeit werden zwei junge Frauen tot aufgefunden. Die Leichen sind verbrannt, und das Feuer nahm offensichtlich von den Köpfen der beiden Opfer seinen Ausgang. Erst allmählich gelingt es Dr. Barnabas, eine Verbindung zwischen den ominösen Todesfällen und dem Leichenteil aus der Themse herzustellen. Unterstützt wird sie dabei von ihrem Geliebten, dem Londoner Kriminalbeamten Gus Hathaway. Doch es gibt offenbar Kreise, denen an einer Aufklärung der Verbrechen nicht gelegen ist, und die Gerichtsmedizinerin muss ihr ganzes Können aufwenden, um den Täter zur Stecke zu bringen. [...]

direkt zum Buch Claire Rayner: Blutige Spuren auf deutsch erschienen: 2000

Stumme Zeugenvon Claire Rayner

100° bei 1 Stimmen

Das Londoner Royal Eastern Hospital gerät in die Schlagzeilen, denn innerhalb kürzester Zeit nehmen sich drei Angestellte der ehrwürdigen Klinik das Leben. Dr. George Barnabas, die Pathologin mit skalpellscharfem Verstand, hat alle Hände voll zu tun, den Gerüchten entgegenzuwirken und Schaden abzuwenden. Schließlich kommt eine weitere Person - diesmal aus Georges eigener Abteilung - beinahe ums Leben. Doch in diesem Fall deutet alles auf einen Mordversuch hin, und die Pathologin beginnt mit ihren Untersuchungen. Gemeinsam mit ihrem Freund, Superintendent Gus Hathaway, setzt sie alle Hebel in Bewegung, um Licht in die ominösen Todesfälle zu bringen. [...]

direkt zum Buch Claire Rayner: Stumme Zeugen auf deutsch erschienen: 2001

Blanker Hassvon Claire Rayner

100° bei 1 Stimmen

Ein britisches Parlamentsmitglied wird ermordet aufgefunden. Doch schlimmer als die Tat selbst sind die schrecklichen Verstümmelungen, die dem Opfer zugefügt wurden. Ein kniffliger Fall für Superintendent Gus Hatheway, zumal wenige Tage darauf der Tod eines weiteren Politikers zu beklagen ist. Gus' Lebensgefährtin, die Pathologin George Barnabas, nimmt großen Anteil an den Ermittlungen. Und ihr skalpellscharfer Verstand sagt ihr, dass der Täter das Muster des berüchtigten Jack the Ripper kopiert. Falls diese Vermutung zutrifft, wird der Mörder insgesamt fünf Mal zuschlagen. Die Suche nach dem Täter wird so zu einem dramatischen Wettlauf gegen die Zeit. [...]

direkt zum Buch Claire Rayner: Blanker Hass auf deutsch erschienen: 2002

Mord im OPvon Claire Rayner

100° bei 1 Stimmen

Im Royal Hospital zu London häufen sich rätselhafte Todesfälle. Die verantwortlichen Ärzte sind ratlos. Noch zögert Sir James, der Leiter des amgesehenen Hospitals, die Polizei einzuschalten. Doch dann überstürzen sich die Ereignisse, und schließlich steht jeder vom Chefarzt bis zur jüngsten Krankenschwester unter Mordverdacht. [...]

direkt zum Buch Claire Rayner: Mord im OP auf deutsch erschienen: 1986

Seite:

« zurück zu Dr. Watsons Eingabemaske

Seiten-Funktionen: