Dr. Watson – Ihr Krimi-Berater

Verehrter Leser, ich habe folgende Bücher für Sie gefunden:

Treffer: 241 – 250 von 251

Schauplatz: Deutschland / Berlin
Zeit: ---
Genre: ---
Eigenschaften: ---
Autor: ---
Protagonist(en): ---
Seitenzahl: ---
Verlag: ---

Treffer 241 – 250

Mord am Wannseevon Markus Dullin

--- bei 0 Stimmen

Dass ihr 67. Geburtstag nicht reibungslos verlaufen würde, hat Christin Wohlfarth geahnt. Tradition und Pflichtgefühl aber verlangen von ihr, diesen Tag im Kreis der Familie zu verbringen und über die Schatten der Vergangenheit hinwegzusehen. Ein Entschluss, zu dem nicht alle bereit sind. Das drückende Schweigen über den tragischen Unfall zwei Jahre zuvor hat die Familie stetig auseinandergetrieben und zerstört sie während der Feier endgültig.Als Hauptkommissarin Monika Seyfarth in der Villa am Wannsee eintrifft, scheint der Fall schnell gelöst. Immerhin hat jeder in der Familie den Schuss gehört und war in der Nähe des Tatorts. Doch niemand will den Mörder gesehen haben und für Monika Seyfarth und ihren Kollegen Harald Lüders beginnt eine akribische Suche nach der Lüge hinter den Alibis und der richtigen Anordnung sich widersprechender Indizien.In klassischer und gekonnter Agatha-Christie-Manier entwirft Markus Dullin eine mit Intrigen und Anfeindungen durchdrungene Familientragödie. [...]

direkt zum Buch Markus Dullin: Mord am Wannsee auf deutsch erschienen: 2013

Kein Wille geschehevon Guido Kniesel

--- bei 0 Stimmen

In Berlin werden innerhalb weniger Tage zwei Tote mit durchschnittener Kehle aufgefunden, ein pensionierter Richter und ein Staatsanwalt. Beiden Opfern wurde mit Blut der Schriftzug »Amor Fati« auf die Stirn geschmiert ein durch Friedrich Nietzsche geprägter Ausdruck mit der Bedeutung »Liebe zum Schicksal«. Die Beamten der Berliner Sonderkommission »Justitia« stoßen bei ihren routinemäßigen Ermittlungen auf den forensischen Psychiater Dr. Hendrik Jansen, der sich vorerst zur Verfügung halten muss und deshalb seine Frau Diana mit dem gemeinsamen Sohn Noah in den geplanten Sommerurlaub auf Rügen vorschickt. Auch Hendriks sinnsuchende Tochter Julia aus erster Ehe und ihr Freund Marc, ein Dauerkiffer und ehemaliger Hacker, auf den Hendrik nicht sonderlich gut zu sprechen ist, werden in den Sog der Ereignisse hineingezogen. Als Hendrik schließlich begreift, dass seine Familie nie auf Rügen angekommen sondern entführt worden ist, wird ihm allmählich klar, dass es sich bei dem Entführer nicht nur um den gesuchten Doppelmörder handelt, sondern offenbar auch um einen dem Fatalismus verfallenen Wahnsinnigen, für den ein Menschleben nicht mehr bedeutet als ein loses Blatt im Wind. [...]

direkt zum Buch Guido Kniesel: Kein Wille geschehe auf deutsch erschienen: 2014

Unter dem Mond von Berlinvon Heinz-Joachim Simon

--- bei 0 Stimmen

Was wäre, wenn Europa zu explodieren droht? In Frankreich, Italien und Spanien rechtsradikale Parteien die Regierung übernehmen? In Deutschland sogenannte Wutbürger gegen Überfremdung, Asylanten und Muslime protestieren und Menschen, wie schon einmal, ausgegrenzt werden? Am Holocaustdenkmal in Berlin wird der Vorsitzende einer Neonazipartei tot aufgefunden. Ein Partei von Professoren, ehemaligen Wirtschaftsführern und vom politischen Establishment Enttäuschten steht kurz vor der Machtübernahme. Ihr Populismus fegt alle Parteien hinweg. Die Zeit läuft Hauptkommissar Huntinger und dem Ermittler Peter Gernot davon. Bis zum drohenden Misstrauensantrag gegen die Kanzlerin müssen sie den Fall lösen. Das Wasser der Spree färbt sich rot. [...]

direkt zum Buch Heinz-Joachim Simon: Unter dem Mond von Berlin auf deutsch erschienen: 2015

Der Tote im Kanzleramtvon Heinz-Joachim Simon

--- bei 0 Stimmen

Niemand zahlt zwanzigzausend Euro Vorschuss, wenn es darum geht, einem bösartigen Nachbarn die Magnum an die Stirn zu drücken. Sein erster Schuss galt dem Kopf, der zweite dem Herz. Kirilow hasste Pfusch. Er machte keine Fehler. Es war bereits dunkel. Die Büros waren leer, der Kanzler war ausgeflogen. Die Flure lagen im fahlen Licht der Notbeleuchtung und wirkten wie Schleusen eines Raumschiffs. Die Wahrheit lag im Lauf der Tokarev. Er wollte, dass sein Opfer dem Tod ins Gesicht sah. Sie fuhren über den See, und Huntinger sah über die spiegelnde Fläche auf den Horizont, wo Segelboote so friedlich unter der Sonne segelten, als wäre das Böse unbekannt... Was dann passierte, geschah erst unspektakulär, dennoch brachte es jene Ereignisse in Gang, die zu den aufregensten und seltsamsten Erfahrungen in der Laufbahn des Hauptkommissars Huntinger gehören sollten. [...]

direkt zum Buch Heinz-Joachim Simon: Der Tote im Kanzleramt auf deutsch erschienen: 2013

Die Zellevon Jonas Winner

--- bei 0 Stimmen

Sammy ist elf und gerade mit seinen Eltern nach Berlin gezogen. Im Luftschutzbunker der alten Jugendstilvilla, die die Familie im Grunewald bezogen hat, macht er eine verstörende Entdeckung. Ein vollkommen verängstigtes Mädchen, nicht viel älter als er, ist dort unten in einer Zelle eingesperrt, die man mit Gummifolie ausgekleidet hat. Nur durch einen winzigen Schlitz hindurch kann er sie sehen. Am nächsten Tag ist die Zelle leer, das Mädchen verschwunden. Und für Sammy kann es dafür eigentlich nur einen Grund geben: seinen Vater. [...]

direkt zum Buch Jonas Winner: Die Zelle auf deutsch erschienen: 2016

Das spanische Medaillonvon Tom Wolf

--- bei 0 Stimmen

Berlin, 1810. Napoleons Grande Armee hält ganz Europa unterm Joch. In der preußischen Metropole dagegen regiert für Monate eine viel handgreiflichere Macht: Ein Monster treibt sein Unwesen, das beim brutalen Morden keinen Unterschied zwischen Zivilisten und Soldaten macht. Die Polizei ist ratlos. König Friedrich Wilhelm III. bittet Gerardine de Lalande um Hilfe, die Freundin seiner Gattin, der Königin Luise. Bei guten Ratschlägen lässt Gerardine es freilich nicht bewenden. Auf eigene Faust wagt sie sich wieder einmal viel zu weit vor und ahnt nicht, dass ihr unheimlicher Widerpart schon viel näher ist als gedacht. [...]

direkt zum Buch Tom Wolf: Das spanische Medaillon auf deutsch erschienen: 2012

The good German / In den Ruinen von Berlinvon Joseph Kanon

--- bei 0 Stimmen

Berlin 1945: Jake Geismar kehrt in die Stadt zurück, in der er in den Dreißigerjahren als Journalist gearbeitet hat. Offiziell soll er aus der zerbombten Reichshauptstadt über die Beschlüsse der Potsdamer Konferenz berichten. Sein privates Motiv ist aber die Suche nach seiner ehemaligen deutschen Geliebten Lena. Kaum angekommen wird Geismar in einen Mord an einem amerikanischen Soldaten verwickelt, den die Besatzungsmächte offensichtlich vertuschen wollen. Doch dabei haben sie nicht mit Geismars kriminalistischem Gespür gerechnet. [...]

direkt zum Buch Joseph Kanon: The good German / In den Ruinen von Berlin auf deutsch erschienen: 2002

Sophie und die Sibyllevon Patricia Duncker

--- bei 0 Stimmen

Berlin, September 1872. Still sitzt sie am Kamin, die Beine übereinander geschlagen, den Blick konzentriert auf ihn gerichtet. Ihr Ruhm hallt durch ganz Europa, doch ihr deutscher Verleger Max Duncker steht ihr zum ersten Mal gegenüber: der gefeierten Autorin, die die Welt als George Eliot kennt. Der rätselhaften Sibylle, die als zu anstößig gilt, um bei respektablen Familien geladen zu werden, und von der doch jedes Wort verschlungen wird. Max mit seinem Hang zum Spiel und zu schönen Frauen ist von seinem Bruder angesetzt, die große Dame zu umgarnen und die Rechte an ihrem neuen Werk zu sichern. Zudem soll er sich mit der Gräfin Sophie von Hahn verloben, Tochter aus vermögendem Hause und glühende Verehrerin der Eliot. Als Sophie auf ein Treffen mit der bewunderten Autorin dringt, das Max ihr jedoch entschieden verwehrt, entspinnt sich ein wahres Dramolett der Eifersucht. [...]

direkt zum Buch Patricia Duncker: Sophie und die Sibylle auf deutsch erschienen: 2016

Illegalvon Max Annas

--- bei 0 Stimmen

Kodjo lebt in Berlin, seit Jahren schon. Doch Spuren hinterlassen hat er nirgends. Seine Adresse wechselt so oft wie seine Gewohnheiten, Kodjos Tagesablauf wird von zwei Dingen bestimmt: Überleben. Nicht auffallen. Denn Kodjo ist illegal im Land. Der junge Mann aus Ghana kennt sämtliche dunklen Ecken der Großstadt. Weiß genau, wie er der Polizei entgeht. Tut alles, um unsichtbar zu sein - und um unsichtbar zu bleiben. Dann kommt der Tag, der alles verändert: Von einem Abrisshaus aus beobachtet Kodjo einen Mord. Sieht den Täter davonfahren. Kodjo reagiert wie gewohnt: Verstecken, sich in Luft auflösen. Warten, dass der Mörder gefasst wird. Doch der hat ihn gesehen. Und schickt dem unbequemen Zeugen seine Männer hinterher. Kodjo wird gejagt. Und die Polizei sucht den Mordverdächtigen: Einen jungen schwarzen Mann. [...]

direkt zum Buch Max Annas: Illegal auf deutsch erschienen: 2017

Umnachtungvon Miron Zownir

--- bei 0 Stimmen

Berger, ein alternder Berliner Kripobeamter der Mordkommission, ist ein versoffenes Schwein und zudem eine durch und durch perverse Kreatur, wie man sie sich im wahren Leben nur schlecht vorstellen kann. Von seinen Kollegen verachtet, möchte man Berger, der kurz vor der ersehnten Pensionierung steht, weder beim Dienst noch privat begegnen. Bergers botox-verjüngte Ex-Frau besitzt einen hippen Schönheitssalon und versagt mit ihrer Fassadenmauerei als Mutter völlig. Nick, ihr gemeinsamer Sohn und verkannter Fotograf, verliert immer mehr den Bezug zur Realität. Die wahre innere Not ihres Sohnes wollen weder Vater noch Mutter erkennen. Nick lässt sich mit dem Geld seiner Mutter abspeisen und von der Kälte seines Vaters zurückweisen, dessen Nähe er dennoch sucht, obwohl der Charakter seines Vaters ihn abstößt. Seine Liebesbeziehung zu der Krankenschwester Margot hat sich mittlerweile in offenen Hass verwandelt. Allein und einsam streift Nick durch die Straßen der Hauptstadt, begleitet von psychotischen Tagträumen, die in der Nacht Wirklichkeit werden, oder auch nicht. Weil Berger, versoffen und amtsmüde ahnt, dass sein Sohn ein gesuchter Frauenmörder sein könnte, der in Kreuzberg wütet,  bemüht er sich alle Hinweise und Spuren nach dem Täter zu verschleiern. Auch Nicks Mutter will ihn aus Angst vor einem geschäftsschädigenden Skandal nicht ans  Messer liefern, und bringt ihn stattdessen in einer psychiatrischen Klinik unter. Noch bevor Berger endgültig realisiert, wer der Serienmörder ist, wird er selbst zum Verbrecher. [...]

direkt zum Buch Miron Zownir: Umnachtung auf deutsch erschienen: 2014

Seite:

« zurück zu Dr. Watsons Eingabemaske

Seiten-Funktionen: