Dr. Watson – Ihr Krimi-Berater

Verehrter Leser, ich habe folgende Bücher für Sie gefunden:

Treffer: 111 – 120 von 141

Schauplatz: USA / Kalifornien / Los Angeles
Zeit: ---
Genre: ---
Eigenschaften: ---
Autor: ---
Protagonist(en): ---
Seitenzahl: ---
Verlag: ---

Treffer 111 – 120

Post Mortemvon Jonathan Kellerman

67° bei 25 Stimmen

Als kleines Mädchen war Tanya Bigelow wegen einer Zwangsneurose bei Alex Delaware in Behandlung. Heute, mit 19 Jahren, hat sie ihre Symptome zwar im Griff, dafür belasten sie nun andere Sorgen: Ihre Adoptivmutter hat auf dem Sterbebett gestanden, vor langer Zeit einen Mord begangen zu haben. In ihrer Verzweiflung bittet Tanya Alex Delaware um Hilfe. Der macht sich seiner ehemaligen Patientin zuliebe auf die Suche nach dem Opfer eines Verbrechens, von dem er nicht einmal weiß, ob es jemals stattgefunden hat ...  [...]

direkt zum Buch Jonathan Kellerman: Post Mortem auf deutsch erschienen: 2008

Die reinen Herzens sindvon Faye Kellerman

66° bei 24 Stimmen

Die Sicherheitsvorkehrungen des Krankenhauses, in dem Detective Peter Decker und seine Lebensgefährtin soeben ihr erstes Kind bekommen haben, sind alles andere als streng: soeben ist ein Baby entführt worden, und eine Krankenschwester ist spurlos verschwunden. Zum Glück lässt sich Deckers Kollegin Marge Dunn nicht von der persönlichen Betroffenheit ihres Kollegen anstecken: bald findet sie erste Spuren zu dem Täter und kommt einer schrecklichen Familiengeschichte von Verrat und Betrug auf die Spur. Peter Decker ist gerade Vater geworden. Während er sich im Krankenhaus um seine Frau kümmert, die leider mit Anfang dreißig einen schweren Schicksalsschlag hinnehmen muss, da sie nach einer lebensrettenden Totaloperation nach der Geburt keine weiteren Kinder mehr bekommen kann, ist seine ältere Tochter Cindy auf der Babystation. Dort ist sie zwar von der Stationsschwester Mary Bellson nicht gern gesehen, da diese ein strenges Regiment führt, aber aufgrund chronischer Unterbesetzung im Dienst lassen sie die anderen Schwestern gewähren. In der Nacht stellt Cindy plötzlich fest, dass eines der Babys fehlt. Die diensthabende Schwester ist verzweifelt. Sie behauptet steif und fest, dass sie die Babys nicht alleine gelassen hat, während sie in einer anderen Abteilung aushalf, da Schwester Mary gerade auf dem Rückweg zur Station war. Aber die Sache wird kompliziert, denn Schwester Mary ist ebenfalls verschwunden. Detective Decker ist nicht nur involviert, weil er während des Vorfalls im Krankenhaus war, sondern er fühlt sich auch betroffen, weil es auch seine kleine Tochter hätte treffen können. Die Suche nach Schwester Mary wird eingeleitet. Bei der Befragung ihrer Mutter, die im Altenheim lebt, ergeben sich einige Faktoren, die die barmherzige Schwester in einem anderen Licht erscheinen lassen, so hatte sie in ihrer Jugend beispielsweise mehrere Abtreibungen. Bald wird in einer Schlucht ein ausgebranntes Wrack eines Autos gefunden. Ist es Marys Auto und um wen handelt es sich bei der Leiche, die im Wrack gefunden wird? Im vorliegenden Buch steht der Fall, in dem Peter Decker ermittelt, in besonders engem Zusammenhang mit seinem Privatleben, mehr als in einigen anderen Büchern der Autorin. Bei Baby-Kidnapping ist immer die Frage nach der Motiv zu stellen und sehr oft handelt es sich dabei um eine Verzweiflungstat von einer Person, die selbst keine Kinder (mehr) bekommen kann. Dies spiegelt sich in der Familie des Polizeibeamten wider, da seine Frau eben dieses Schicksal erleidet. Allerdings hat sie schon drei gesunde Kinder und eine Stieftochter. Dieses Verweben von Sachverhalten ist ein ausgezeichnetes Stilmittel, um dem Leser die Situation zu verdeutlichen, kann allerdings leicht als an den Haaren herbeigezogen wirken. [...]

direkt zum Buch Faye Kellerman: Die reinen Herzens sind auf deutsch erschienen: 1999

Satans Brudervon Jonathan Kellerman

65° bei 13 Stimmen

In Kürze: Der Wissenschaftler Dr. Moreland bittet den Psychologen Alex Delaware zusammen mit dessen Frau Robin Castegna zu sich auf die kleine Insel Aruk im Südpazifik. Delaware soll Moreland bei der Veröffentlichung von Forschungsergebnissen helfen - eine Arbeit, die Delaware viel Zeit und Raum für eine romantische Freizeit am Strand lässt. Aber schon bald trüben seltsame Vorfälle die Idylle. Und als Delaware Nachforschungen anstrengt, kommt er einem Geheimnis auf die Spur, das schlimmer ist als alles, was er sich in seiner kühnsten Fantasie hätte ausmalen können... [...]

direkt zum Buch Jonathan Kellerman: Satans Bruder auf deutsch erschienen: 2003

Im Sog der Angstvon Jonathan Kellerman

65° bei 8 Stimmen

Auf einem abgelegenen Parkplatz wird in einem Auto ein junges Pärchen tot aufgefunden. Detective Milo Sturgis und Psychologe Dr. Alex Delaware sind von der Brutalität der Tat schockiert. Da Gavin Quick, das männliche Opfer, bei der berühmten Psychotherapeutin Dr. Mary Lou Koppel in Behandlung war, erhofft sich Delaware entscheidende Hinweise von seiner Kollegin. Doch Dr. Koppel verweigert jede Aussage. Ein Fehler, denn schon bald wird erneut einer ihrer Patienten bestialisch getötet ...  [...]

direkt zum Buch Jonathan Kellerman: Im Sog der Angst auf deutsch erschienen: 2005

Die Rache ist deinvon Faye Kellerman

62° bei 18 Stimmen

Cindy, eigenwillige Tochter des beliebten Detective Peter Decker aus erster Ehe, hat sich entschieden, ebenfalls Polizistin zu werden - gegen den Willen ihres Vaters. Eine attraktive Frau mit einem College-Abschluß in Kriminologie ist immer ein Grund für Unruhe und Mißtrauen der männlichen Kollegen - da ist es wenig hilfreich, dass Cindy als Zeugin in einen rätselhaften Mordfall verwickelt wird. Mit Arroganz und Frechheit versucht sie sich in der Macho-Welt der Polizei gegen Neid und Vorurteile zu behaupten - und ist zugleich wütend auf sich selbst, weil sie sich beobachtet und verfolgt fühlt. Sind mysteriöse Nachrichten in ihrem Auto oder vertauschte Bilder in ihrer Wohnung mehr als kleine Streiche ihrer Abteilung? Als Polizistin empfindet Cindy ihre wachsende Panik als Schwäche. Sie will weder ihren Vater noch ihre Kollegen einweihen. Doch das Gefühl der Bedrohung erweist sich schon bald als erschreckend real: Als ihre Wohnung verwüstet wird, ist Cindy klar, dass sie einen zu allem entschlossenen Gegner hat ... [...]

direkt zum Buch Faye Kellerman: Die Rache ist dein auf deutsch erschienen: 2001

Amateurevon Katherine V. Forrest

62° bei 1 Stimmen

[...]

direkt zum Buch Katherine V. Forrest: Amateure auf deutsch erschienen: 1991

Tag der Bußevon Faye Kellerman

62° bei 19 Stimmen

Hochzeitsreise mit Hindernissen: Eigentlich wollte Detective Pete Decker, frischvermählt mit Rina Lazarus, einfach Urlaub machen bei Rinas ehemaligen Schwiegereltern in Brooklyn. Doch dann verschwindet plötzlich ein Teenager aus der dort ansässigen jüdisch-orthodoxen Gemeinde - und zwar in Begleitung eines berüchtigten Psychopathen. Und aus den Flitterwochen wird eine Jagd auf Leben und Tod... [...]

direkt zum Buch Faye Kellerman: Tag der Buße auf deutsch erschienen: 1997

Du sollst nicht lügenvon Faye Kellerman

59° bei 18 Stimmen

Als Detective bei der Mordkommission in Los Angeles kennt Peter Decker vor allem die dunklen Seiten der Stadt. Aber diesmal liegt der Tatort mitten in der bunten Glitzerwelt Hollywoods. Lilah Becht, Tochter einer berühmten Filmschauspielerin, ist vergewaltigt worden. "Das ist immer noch weit über dem tagtäglichen Krimi-Durchschnitt und deswegen mit Nachdruck empfehlenswert. Nur den Kellerman-Kennern sei gesagt, dass sie schon bessere Bücher als dieses hier geschrieben hat." (Westdeutscher Rundfunk) [...]

direkt zum Buch Faye Kellerman: Du sollst nicht lügen auf deutsch erschienen: 1998

Blutgiervon Jonathan Kellerman

59° bei 17 Stimmen

Auf dem Rückweg von einer Probe verschwinden die Schauspielschüler Dylan Meserve und Michaela Brand spurlos. Drei Tage später werden sie in den Bergen von Malibu schwer traumatisiert aufgefunden. Sie behaupten, entführt und gefoltert worden zu sein. Aber die forensischen Untersuchungen belegen, dass die Entführung nur inszeniert war, ein übler PR-Gag - der sich auf böse Weise rächen soll. Denn kurz darauf wird Michaelas Leiche gefunden. Und die junge Frau ist genau so misshandelt worden, wie sie es zuvor geschildert hatte ...  Es ist bereits der zwanzigste Roman einer überaus erfolgreichen Serie. Jonathan Kellerman wird nicht müde zu schreiben und sein Alex Delaware wird nicht müde, sich in die Angelegenheiten der Polizei einzumischen. Denn auf eigene Faust ermittelt der Psychologe eigentlich nicht. Eher aus Abenteuerlust opfert der gutsituierte Akademiker seine Zeit für Streifzüge durch das nicht ganz so glamouröse LA, stets an der Seite von Milo Sturgis, einem Einzelgänger aus den Reihen des Morddezernats der LAPD. Nach zwanzig Romanen, da weiß ein Autor was seine Leser von ihm erwarten. Da weiß er auch, wie Spannung und Dramatik aufgebaut werden. Er weiß, wie Dialoge und Befragungen aufgebaut werden müssen. Was ein Autor aber mitunter dann nicht mehr weiß, ist wie er seine Hauptfiguren weiter entwickeln soll. Aber dazu später. [...]

direkt zum Buch Jonathan Kellerman: Blutgier auf deutsch erschienen: 2007

Kaltes Spielvon Jonathan Kellerman

56° bei 7 Stimmen

In Hollywood wird eine junge Frau vermisst, und die Spur führt Detective Moe Reed direkt ins Schauspielermilieu. Doch früher oder später enden alle Hinweise in einer Sackgasse, was Moe nur umso mehr anspornt. Fatalerweise ist auch sein Halbbruder Aaron, seines Zeichens Privatdetektiv in L.A., bereits auf den Fall angesetzt. Nun müssen die beiden höchst ungleichen Brüder zusammenarbeiten und geraten dabei in ein Netz aus Drogen, Sex und Gewalt unter den Schönen und Reichen. Aber die Opfer, auf die sie stoßen, schweigen. Und so beginnt ein Taktierspiel um Skandal und Schande in den scheinheiligen Kreisen Hollywoods ... Jonathan Kellerman gehörte mal zur Oberklasse der amerikanischen Krimi-Autoren. Wie vielen seiner Kollegen ist ihm auch schon vor Jahren die Luft ausgegangen. Seinem ersten Serienhelden, dem Psychologen Alex Delaware, fehlt es verständlicherweise nach paar und zwanzig Folgen an innovativer Kraft. Er kopiert sich nur noch selbst. Eine zweite Serie mit Detective Petra Connor hat Kellerman nach zwei Romanen nicht weiter verfolgt. Seine Standalones sind eher lapidar, als dass sie in Erinnerung bleiben könnten. Das einzige, was Kellerman bisher gerettet hat, ist sein guter Name, den er sich in den 1990er Jahren mit seinen gut komponierten Krimis um sein Alter-Ego Delaware erworben hatte. Diesen guten Ruf verspielt er schlussendlich mit Kaltes Spiel, das so belanglos ist, wie sein deutscher Titel schon ankündigt. Sollte dieser Roman ein Versuch sein, ein neues Ermittler-Duo zu etablieren – quasi eine jüngere Generation - so ist er damit kläglich gescheitert. Aaron Fox und Moses Reed, der eine schwarz, der andere weiß, sind die ungleichen Brüder, die hier die True Detectives - so der amerikanische Titel - geben sollen. Um sicherzustellen, dass sie auch als Teil des Kellerman-Universums wahrgenommen werden, lässt der Autor seine Stars Delaware und Sturgis als Mentoren im Hintergrund auftreten. Petra Connor darf sogar eine entscheidende Rolle bei den aktuellen Ermittlungen spielen. Aaron und Moses haben eine gemeinsame Mutter, die in erster Ehe mit Darius Fox, einem schwarzen Detective des LAPD, verheiratet war. Aus dieser Beziehung entsprang Aaron. Als Darius in Ausübung seines Berufes zu Tode kommt, tritt sein Partner Jack Reed an dessen Stelle an Madelines Seite. Vier Jahre nach Aaron kommt Moses zur Welt. Das ist lange her. Mittlerweile haben sich die Halbbrüder zu gestandenen Männern entwickelt. Aaron ist nach einer Stippvisite bei der Polizei als erfolgreicher Privatdetektiv tätig. Gutes Geld hat er gemacht, was ihn befähigt, sich mit allen möglichen Statussymbolen zu umgeben – vom Porsche bis zu Designer-Klamotten und Accessoires. Ein richtiger Schickimicki, halt. Im Gegensatz dazu macht Moses einen eher biederen Eindruck. Auf Äußerlichkeiten legt er keinen Wert. In seinem Job als Detective der Mordkommission geht er fast völlig auf. Da muss seine Freundin des öfteren hinten anstehen. Seit nun fast anderthalb Jahren quält er sich mit dem Fall des spurlosen Verschwindens einer Studentin herum. Caitlin Frostig arbeitete als Kellnerin in einem Restaurant und verschwand eines Nachts nach ihrer Schicht. Niemand hat sie seitdem gesehen, noch etwas von ihr gehört. Wie das Leben oder der Zufall so will, wird auch Aaron auf diesen Fall angesetzt. Sein Auftraggeber ist ein russischstämmiger Geschäftsmann, in dessen Betrieb der Vater von Caitlin arbeitet. Ein Kräftemessen der Brüder zeichnet sich ab. [...]

direkt zum Buch Jonathan Kellerman: Kaltes Spiel auf deutsch erschienen: 2011

Seite:

« zurück zu Dr. Watsons Eingabemaske

Seiten-Funktionen: