Osman Engin

Osman Engin, 1960 in der Türkei geboren, lebt seit 1973 in Deutschland. Nach seinem Studium der Sozialpädagogik in Bremen wurde er freier Schriftsteller. Monatlich schreibt er Satiren für die Bremer Stadtillustrierte »Bremer«, außerdem arbeitet er u.a. für »Titanic« und »taz«. 

Krimis von Osman Engin:

Don-Osman-Krimis:
Tote essen keinen Döner Rezension
(2008)
1001 Nachtschichten. Mordstorys am Fließband
(2010)
Don-Osman-Geschichten (Non-Krimi):
Don Osman
(2005)
West-östliches Sofa
(2006)
Getürkte Weihnacht
(2006)
Don Osman auf Tour
(2007)

Mehr über Osman Engin:

Seiten-Funktionen: