Nicole Drawer

Nicole Drawer wurde am 28. März 1965 in Hamburg geboren. Nach ihrem Realschulabschluss machte sie von 1984 bis 1986 eine Ausbildung bei der Polizei Hamburg.

Bis 1989 arbeitete sie bei der Schutzpolizei, wechselte dann in die Abteilung Staatsschutz des LKA. Sie war viele Jahre als verdeckte Ermittlerin tätig und absolvierte dann von 1993 bis 2000 ein Studium der Kriminalistik und Psychologie, während dessen sie sich intensiv mit der Psyche von Serienmördern auseinander setzte. Danach wechselte sie zum Landeskriminalamt Hamburg, um sich mit Wirtschaftskriminalität zu befassen.

Nicole Drawer ist heute Kriminaloberkommissarin und lebt mit ihrer Familie in Hamburg. Ihre Hobbies sind Kampfsport und Heimwerken.

Krimis von Nicole Drawer(in chronologischer Reihenfolge):

Johanna-Jensen:
Allein mit deinem Mörder (2003)
Das Zeichen auf der Stirn (2005)
Das Messer in der Hand (2008)
Das Echo ferner Tage (2009)

Sachbücher:

  • (2005) Todesursache: nicht natürlich. Mit modernster Technik dem Täter auf der Spur
  • (2006) Todesursache: nicht natürlich. Ungeklärte Todesfälle auf dem Seziertisch

Seiten-Funktionen: