Mord auf Norderney von Nicolas Freeling

Buchvorstellung

Bibliographische Angaben

Originalausgabe erschienen 1989 unter dem Titel Sand castles, deutsche Ausgabe erstmals 1991 bei Goldmann.
Folge 13 der Van-der-Valk-Serie.

  • New York: Mysterious Press, 1989 unter dem Titel Sand castles. 209 Seiten.
  • London: Deutsch, 1989. ISBN: 0233984984. 209 Seiten.
  • München: Goldmann, 1991. Übersetzt von Mechthild Sandberg-Ciletti. ISBN: 3-442-05140-1. 220 Seiten.

'Mord auf Norderney' ist erschienen als HardcoverTaschenbuch

In Kürze:

Van der Valk ist wieder da. Nach fast zwanzig Jahren Abstinenz gibt es einen neuen Fall für den Amsterdamer Kommissar. Er ist neugierig, eigensinnig, schlagfertig, grüblerisch und streitlustig wie immer – und er ist urlaubsreif. Mit seiner Frau Arlette fährt er an die Nordsee, wo ihm nicht nur ein Umschlag mit brisanten Fotos den Seelenfrieden raubt.

Ihre Meinung zu »Nicolas Freeling: Mord auf Norderney«

Helfen Sie anderen Lesern, indem Sie einen Kommentar zu diesem Buch schreiben und den Krimi mit einem Klick auf die Säule des Thermometers bewerten. Und bitte nehmen Sie anderen Lesern nicht die Spannung, indem Sie den Täter bzw. die Auflösung verraten. Danke!

Ihr Kommentar zu Mord auf Norderney

Hinweis: Fragen nach einem fertigen Referat, einer Inhaltsangabe oder Zusammenfassung werden gelöscht.

Seiten-Funktionen: