Nané Lénard

Nané Lénard wurde 1965 in Bückeburg geboren. Nach dem Abitur und einer Ausbildung im medizinischen Bereich studierte sie Rechts- und Sozialwissenschaften sowie Neue deutsche Literaturwissenschaften.
Von 1998 an war sie als Freie Journalistin für die regionale Presse tätig. Seit 2012 arbeitet sie im Bereich Marketing und Redaktion bei einem Unternehmen, das im Bereich der Erneuerbaren Energien tätig ist.
Lénard ist Mutter von zwei erwachsenen Kindern und lebt in Bückeburg.

Krimis von Nané Lénard(in chronologischer Reihenfolge):

Friesen:
Friesennerz (2016)
Friesengeist (2017)
Wolf-Hetzer-&-Peter-Kruse:
SchattenHaut (2011)
SchattenWolf (2011)
SchattenGift (2012)
SchattenTod (2012)
SchattenGrab (2013)
SchattenSchwur (2014)
SchattenSucht (2015)
SchattenGier (2016)
SchattenZorn (2017)
KurzKrimis und andere SchattenSeiten (2013)

Mehr über Nané Lénard:

Seiten-Funktionen: