Der Sommerfänger von Monika Feth

Buchvorstellung

Bibliographische Angaben

Originalausgabe erschienen 2011 bei Cbt.
Folge 5 der Jette-Serie.

  • München: Cbt, 2011. ISBN: 978-3-570-30721-2. 445 Seiten.
  • München: Cbt, 2012. ISBN: 978-3-570-30816-5. 445 Seiten.
  • [Hörbuch] Hamburg: Jumbo, 2012. Gesprochen von Kai Schumann u.a. Julia Nachtmann, Regina Lemnitz. ISBN: 3833727403. 5 CDs.

'Der Sommerfänger' ist erschienen als HardcoverTaschenbuchHörbuchE-Book

In Kürze:

Der Sommer ist da, und Jette schwebt auf Wolke Sieben: Sie hat ihrem Freund Luke eine neue Chance gegeben und ist endlich wieder glücklich verliebt. Doch dann wird Lukes Mitbewohner tot aufgefunden. Luke gerät unter Mordverdacht und verschwindet spurlos. Überzeugt von seiner Unschuld beginnt Jette, auf eigene Faust nachzuforschen – und kommt allmählich dahinter, dass Luke sich einen mächtigen, gefährlichen Feind gemacht hat, der ein skrupelloses Spiel mit ihm und allen treibt, die Luke etwas bedeuten.

Ihre Meinung zu »Monika Feth: Der Sommerfänger«

Helfen Sie anderen Lesern, indem Sie einen Kommentar zu diesem Buch schreiben und den Krimi mit einem Klick auf die Säule des Thermometers bewerten. Und bitte nehmen Sie anderen Lesern nicht die Spannung, indem Sie den Täter bzw. die Auflösung verraten. Danke!

Vivian Schreiber zu »Monika Feth: Der Sommerfänger« 06.01.2014
Ich fand das Buch sehr spannend am Ende konnte ich nicht mehr aufhören zu lesen der Stalker war die beste Figur im Buch er hat mich sehr beeindruckt und ich hatte immer angst was er als nächstes macht aber ich hätte da mal ne frage im Buch steht hinten dass das Buch 352 Seiten hätte aber es hat 414 Seiten ich glaube das ist ein Schreibfehler.
purr zu »Monika Feth: Der Sommerfänger« 21.04.2013
Leider das letzte Buch aus der Jette-Reihe. Wirklich sehr schade... :-(
Auch dieses Buch ist an Spannung und Herzklopfen kaum zu überbieten. Man verschlingt die letzten Seiten und kann eigentlich nicht mehr aufhören zu lesen. Ein sehr spannendes Finale, das Buch ist Monika Feth wirklich gut gelungen! Ein Meisterwerk, so wie die anderen Teile zuvor!
Ich kanns nur jedem weiterempfehlen!!
Ihr Kommentar zu Der Sommerfänger

Hinweis: Fragen nach einem fertigen Referat, einer Inhaltsangabe oder Zusammenfassung werden gelöscht.

Seiten-Funktionen: