Michael Lewin

Michael Z. Lewin wurde 1942 in Springfield, Massachusetts geboren. Er ist in Indianapolis und Chicago aufgewachsen. Er studierte Chemie und Physik in Harvard und in Cambridge, England. Lewin wurde mehrfach für den Edgar Allan Poe Scroll der Mystery Writers of America nominiert. 1984 erhielt er den Mystery Masters Award der Ball State University, Indiana, für sein Gesamtwerk. Das »Z« steht übrigens für »Zinn«, den Mädchennamen seiner Mutter.

Krimis von Michael Z. Lewin:

  • Leroy Powder-Reihe:
    • (1976) Night Cover
    • (1982) Hard Line
    • (1986) Late Payments
  • (1980) Outside-In
  • (1988) And baby will fall / Child proof
  • (1993) Underdog

Mehr Über Michael Z. Lewin:

Seiten-Funktionen: