Marko Hautala

Marko Hautala, 1973 im finnischen Kauhava geboren, ist Lehrer für englische Sprache und Literatur und gibt Kurse für kreatives Schreiben. 2010 erhielt er den Kalevi-Jäntin Preis für junge Autoren, eine der wichtigsten Auszeichnungen in Finnland. Er lebt in Vaasa.

Krimis von Marko Hautala:

Kirottu maa
(2002)
Itsevalaisevat
(2008)
Leichentücher
(2009)
Käärinliinat
Schatteninsel Rezension
(2011)
Torajyvät
Unikoira
(2012)
Stumme Seelen
(2014)
Kuokkamummo
Kuiskaava tyttö
(2016)

Seiten-Funktionen: