Marcelo Figueras

Marcelo Figueras, geb. 1962 in Buenos Aires/Argentinien, zählt zu den wichtigsten zeitgenössischen argentinischen Autoren. Er arbeitete als Journalist für verschiedene Zeitschriften und Zeitungen, zum Beispiel für Clarín und als Redakteur der Zeitschrift »Viva«. Während dieser Zeit hat er zahlreiche Interviews, u.a. mit Madonna, Julia Roberts, Woody Allen, Arthur Miller und Martin Scorsese, geführt. Eine Zeitlang war er auch als Kriegsberichterstatter tätig.
Er veröffentlichte eine Reihe von Kurzgeschichten und fünf Romane und schrieb mehrere Drehbücher, etwa zu »Brennender Zaster« von Ricardo Piglia und zu seinem eigene Roman »Kamtschatka«, der. 2003 auf der Berlinale den Publikumspreis erhielt und im gleichen Jahr für einen Oscar als bester ausländischer Film nominiert wurde. »Der Spion der Zeit« wird derzeit in Spanien fürs Kino verfilmt.
Marcelo Figueras lebt zur Zeit in Barcelona.

Krimis von Marcelo Figueras:

Seiten-Funktionen: