Liz Jensen

Liz Jensen studierte Englisch am Somerville College in Oxford, arbeitete als Journalistin in Hongkong und Taiwan, danach als Produzentin für die BBC sowie als Journalistin und Bildhauerin in Frankreich. Heute lebt sie in London und Kopenhagen. Sie hat bereits eine Reihe von Romanen veröffentlicht. Mehrmals war sie u.a. für den Orange Prize und den Guardian First Book Award nominiert.

Krimis von Liz Jensen(in chronologischer Reihenfolge):

Eiertanz
Egg dancing (1995)
Ark Baby (1998)
The paper eater (2000)
War crimes for the home (2002)
Das neunte Leben des Louis Drax
The ninth life of Louis Drax (2004)
Mein kleines schmutziges Buch von der gestohlenen Zeit
My Dirty Little Book of Stolen Time (2006)
Endzeit
The rapture (2009)
Die da kommen
The uninvited (2012)

Mehr über Liz Jensen:

Seiten-Funktionen: