Frostkalt von Liliane Skalecki & Biggi Rist

Buchvorstellung

Bibliographische Angaben

Originalausgabe erschienen 2017 bei Gmeiner.
Ort & Zeit der Handlung: Deutschland / Bremen, 2010 - heute.
Folge 5 der Heiner-Hölzle-Serie.

  • Meßkirch: Gmeiner, 2017. ISBN: 978-3839221563. 280 Seiten.

'Frostkalt' ist erschienen als Taschenbuch

In Kürze:

Am ersten Advent wird in der Krippe am Bremer Dom ein ausgesetztes Baby gefunden, zwei Tage darauf ein Bäcker ermordet. Verdächtige ohne Alibi gibt es zuhauf: der Bruder des Bäckers, der ehemalige Azubi, ein Rosinenlieferant und der Vater, dessen Kind an einem allergischen Schock aufgrund einer Mandelallergie verstorben ist. Nach einer missglückten Erpressung gibt es ein weiteres Mordopfer, und eine junge Frau wird brutal zusammengetreten. Hölzle und Kollegen bekommen alle Hände voll zu tun.

Ihre Meinung zu »Liliane Skalecki & Biggi Rist: Frostkalt«

Helfen Sie anderen Lesern, indem Sie einen Kommentar zu diesem Buch schreiben und den Krimi mit einem Klick auf die Säule des Thermometers bewerten. Und bitte nehmen Sie anderen Lesern nicht die Spannung, indem Sie den Täter bzw. die Auflösung verraten. Danke!

Ihr Kommentar zu Frostkalt

Hinweis: Fragen nach einem fertigen Referat, einer Inhaltsangabe oder Zusammenfassung werden gelöscht.

Seiten-Funktionen: