Kim Zupan

Kim Zupan, geboren 1953 im US-Staat Montana, wuchs in der Stadt Great Falls auf. Zwar begann er bereits früh zu schreiben, trat jedoch als Schriftsteller erst 2014 an eine breitere Öffentlichkeit. Seinen Lebensunterhalt verdiente Zupan als Zimmermann, ritt Pferde zu, trat auf Rodeos auf oder arbeitete als Lachsfischer. Derzeit lehrt er als Dozent im Department of Industrial Technology des Missoula College (University of Montana) das Zimmermannshandwerk.

Krimis von Kim Zupan(in chronologischer Reihenfolge):

Die rechte Hand des Todes
The Ploughmen (2014)

Mehr über Kim Zupan:

Seiten-Funktionen: