Blutschatten von Kathy Reichs

Buchvorstellung

Bibliographische Angaben

Originalausgabe erschienen 2017 unter dem Titel Two nights, deutsche Ausgabe erstmals 2018 bei Blessing.
Ort & Zeit der Handlung: USA, 2010 - heute.
Folge 1 der Sunday-Night-Serie.

  • New York: Bantam, 2017 unter dem Titel Two nights. 324 Seiten.
  • München: Blessing, 2018. Übersetzt von Heike Schlatterer. 400 Seiten.

'Blutschatten' ist erschienen als

In Kürze:

Sunday Night ist eine Frau mit körperlichen Narben, seelischen Wunden und Killerinstinkt. Jahrelang lief sie vor ihrer Vergangenheit davon und suchte sich ein Leben, in dem sie niemanden brauchte und nichts spürte. Als ein Mädchen im Chaos einer Bombenexplosion verschwindet, bittet dessen Familie Sunday um Hilfe. Und Sundays Gerechtigkeitssinn und Rachedurst werden geweckt. Ist das Mädchen tot? Hat sie jemand entführt? Falls sie noch lebt, warum kann die Polizei sie nicht aufspüren? Wenn Sunday zurück ins Leben und das verschwundene Mädchen finden will, muss sie sich jetzt endlich ihren eigenen Dämonen stellen.

Ihre Meinung zu »Kathy Reichs: Blutschatten«

Helfen Sie anderen Lesern, indem Sie einen Kommentar zu diesem Buch schreiben und den Krimi mit einem Klick auf die Säule des Thermometers bewerten. Und bitte nehmen Sie anderen Lesern nicht die Spannung, indem Sie den Täter bzw. die Auflösung verraten. Danke!

Ihr Kommentar zu Blutschatten

Hinweis: Wir behalten uns vor, Kommentare ohne Angabe von Gründen zu löschen. Beachten und respektieren Sie jederzeit Urheberrecht und Privatsphäre. Werbung ist nicht gestattet.

Seiten-Funktionen: