Joy Fielding

Joy Fielding wurde 1945 in Toronto geboren. Bereits mit acht Jahren begann sie mit dem Schreiben, doch ihre erste Story wurde von einem Magazin ebenso abgelehnt wie ein Fernsehdrehbuch, das sie mit zwölf Jahren schrieb. Auch in ihrer Highschool- und College-Zeit verfolgte sie ihr Ziel weiter, ohne daß ihr jedoch Erfolg beschieden war. Nach ihrem Studium kam sie zunächst vom Schreiben ab, begann eine Karriere beim Fernsehen und Theater und versuchte sich dann in Hollywood, wo sie sich aber nicht durchsetzen konnte. Nach Kanada zurückgekehrt machte sie Fernsehwerbung und wandte sich erneut der Schriftstellerei zu. Mit ihrem Psychothriller »Lauf, Jane, lauf« gelang ihr dann schließlich der Durchbruch. Heute lebt sie mit ihrem Mann und ihren beiden Töchtern abwechselnd in Toronto und in Palm Beach, Florida.

Krimis von Joy Fielding:

Weitere Bücher:

    • (2000) Zähl nicht die Stunden
      The First Time

Mehr über Joy Fielding:

Seiten-Funktionen: