John Hart

John Hart, geboren 1965, in North Carolina, arbeitete als Rechtsanwalt bevor er sich seinen Traum erfüllte und seinen ersten Roman schrieb – Der König der Lügen. Der Roman ist für diverse Preise, u.a. für den Edgar Award für Best First Novel, Macavity Award für Best First Mystery Novel, The Gunshow Award für Best First Novel und den SIBA Book of the Year Award nominiert. Heute lebt Hart mit seiner Frau und seinen beiden Töchtern in Rowan County, North Carolina.

Krimis von John Hart(in chronologischer Reihenfolge):

König der Lügen
The King of Lies (2006)
Der dunkle Fluss
Down River (2007)
Das letzte Kind
The last child (2009)
Das eiserne Haus
The iron house (2011)
Redemption Road - Straße der Vergeltung
Redemption road (2016)

Mehr über John Hart:

Seiten-Funktionen: