Jilliane Hoffman

Jilliane Hoffman, geb. 1967 in Long Island, war stellvertretende Staatsanwältin in Florida und beriet im Auftrag des Bundesstaates die Spezialeinheiten der Polizei – von Drogenfahndern bis zur Abteilung für organisiertes Verbrechen – in allen juristischen belangen. Heute lebt sie mit Mann und Kindern in Fort Lauderdale.

Wenn das keine Bilderbuchkarriere ist: junge Staatsanwältin in Miami schreibt ein Buch über eine junge Staatsanwältin in Miami, und dieses Werk der völlig unbekannten Debütantin kommt nicht nur gleichzeitig mit dem amerikanischen Original in mehreren europäischen Ländern heraus, sondern wird auch bereits verfilmt. Jilliane Hoffman hat mit ihrem Erstling, der auf amerikanisch »Retribution« heißt: »Rache« oder »Heimzahlung«, und in der deutschen Übersetzung »Cupido«, nach dem Spitznamen ihres Serienmörders, den Vogel abgeschossen. Diverse etablierte Kriminalautoren müssen im Bücherfrühling 2004 hinter ihr zurückstehen, was die Werbeausgaben der Verlage angeht.

Krimis von Jilliane Hoffman(in chronologischer Reihenfolge):

C.-J.-Townsend:
Cupido
Retribution (2003)
Morpheus
Last Witness (2005)
Vater unser
Plea of Insanity (2007)
Mädchenfänger
Pretty little things (2010)
Argus
The cutting room (2012)
Samariter
? (2014)

Mehr über Jilliane Hoffman:

Seiten-Funktionen: