Mond über Omaha von Jean Amila

Buchvorstellung

Bibliographische Angaben

Originalausgabe erschienen 1964 unter dem Titel La lune d´Omaha, deutsche Ausgabe erstmals 2005 bei Conte.
Ort & Zeit der Handlung: Normandie, 1950 - 1969.

  • Paris: Gallimard, 1964 unter dem Titel La lune d´Omaha. 191 Seiten.
  • Saarbrücken: Conte, 2005. Übersetzt von Helm S. Germer. 211 Seiten.

'Mond über Omaha' ist erschienen als Taschenbuch

In Kürze:

Zwanzig Jahre nach der Landung der Alliierten in der Normandie wacht Sergeant Reilly über die Gräber seiner Kameraden am Omaha Beach. Als einziger Überlebender seines Zuges sieht er sich in der Pflicht, ihnen die letzte Ehre zu erweisen. Ihre weißen Kreuze stehen in Reih und Glied, der grüne Rasen ist tadellos gepflegt und nichts scheint die Ruhe des Gedenkens stören zu wollen. Erst als der Einheimische Fernand Delouis stirbt, der die Gedenkstätte mit Dünger versorgt, stellt sich heraus, dass in den Gräbern nicht immer die liegen, deren Namen auf den Kreuzen verzeichnet sind …

Ihre Meinung zu »Jean Amila: Mond über Omaha«

Helfen Sie anderen Lesern, indem Sie einen Kommentar zu diesem Buch schreiben und den Krimi mit einem Klick auf die Säule des Thermometers bewerten. Und bitte nehmen Sie anderen Lesern nicht die Spannung, indem Sie den Täter bzw. die Auflösung verraten. Danke!

Anja S. zu »Jean Amila: Mond über Omaha« 10.02.2007
Dieser Krimi ist witzig geschrieben, recht gut zu lesen, aber leider nicht besonders spannend und auch irgendwie nicht mehr zeitgemaess. Ich lese gerne "Oldtimer-Krimis" wie zB die von Patrick Quentin oder Quentin Patrick und bin oft hellauf begeistert, aber bei diesem Buch leider nicht.
Monika Dobler zu »Jean Amila: Mond über Omaha« 12.09.2006
Hervorragend geschrieben, ungewöhnliche Story, absolut lesenswert, mit einem unerwarteten Ende. Obwohl ein Oldtimer, ist es absolut erfrischend und wichtig, auch solche Bücher in der Kriminalliteratur zu finden.
Ihr Kommentar zu Mond über Omaha

Hinweis: Fragen nach einem fertigen Referat, einer Inhaltsangabe oder Zusammenfassung werden gelöscht.

Seiten-Funktionen: