Sunday hangman von James McClure

Buchvorstellung

Bibliographische Angaben

Originalausgabe erschienen 1977 unter dem Titel The Sunday Hangman, deutsche Ausgabe erstmals 1984 bei Moewig.
Ort & Zeit der Handlung: , 1970 - 1989.
Folge 5 der Kramer-und-Zondi-Serie.

  • New York: Harper & Row, 1977 unter dem Titel The Sunday Hangman. 262 Seiten.
  • London: Macmillan, 1977. 255 Seiten.
  • Rastatt: Moewig, 1984 Mord am Galgen. Übersetzt von Elisabeth Simon. ISBN: 3811861492. 189 Seiten.
  • Reinbek bei Hamburg: Rowohlt, 1997 Ein Opfer für den Henker. Übersetzt von Erika Ifang. ISBN: 3-499-43125-4. 265 Seiten.
  • Zürich: Unionsverlag, 2017. Übersetzt von Erika Ifang. ISBN: 978-3293207820. 292 Seiten.

'Sunday hangman' ist erschienen als Taschenbuch

In Kürze:

In einem kleinen südafrikanischen Kaff findet man den flüchtigen Kriminellen Tollie Erasmus, fein säuberlich an einem Baum neben einem Picknickplatz aufgeknüpft: In einer Hand die Bibel. Für die Lokalpolizei steht fest, dass es Selbstmord war. Für Leutnant Tromp Kramer macht das jedoch keinen Sinn, denn Erasmus hat in dem Kaff Unterschlupf gesucht. Als Kramer nachforscht, stößt er auf weitere aufgehängte Selbstmörder in der Gegend. Allesamt Kriminelle , die von der Polizei gesucht wurden. Jemand muß den Staatsorganen zuvorgekommen sein – ein religiöser Eiferer mit einer fixen Idee von Selbstjustiz …

Ihre Meinung zu »James McClure: Sunday hangman«

Helfen Sie anderen Lesern, indem Sie einen Kommentar zu diesem Buch schreiben und den Krimi mit einem Klick auf die Säule des Thermometers bewerten. Und bitte nehmen Sie anderen Lesern nicht die Spannung, indem Sie den Täter bzw. die Auflösung verraten. Danke!

heyfisch zu »James McClure: Sunday hangman« 09.11.2005
Second-Hand für den Urlaub in Südafrika erworben hat diese Buch wirklich Spaß gemacht. Die Story ist spannend und flott geschrieben, die Personen interessant (geradezu im Trend wirkt der Gerichtsmediziner) und das Ende wirkt nicht überzogen. Nebenbei hat man noch das Gefühl viel über das (Polizei-)Leben im menschenverachtenden Apartheidsregime der 60er Jahre zu erfahren. Auch heute noch lesenswert.
Ihr Kommentar zu Sunday hangman

Hinweis: Fragen nach einem fertigen Referat, einer Inhaltsangabe oder Zusammenfassung werden gelöscht.

Seiten-Funktionen: