Der Mörder mit der Strumpfhose von Helge Schneider

Buchvorstellung

Bibliographische Angaben

Originalausgabe erschienen 1996 bei Kiepenheuer & Witsch.
Ort & Zeit der Handlung: Deutschland / Ruhrgebiet, 1990 - 2009.
Folge 3 der Kommissar-(00)-Schneider-Serie.

  • Köln: Kiepenheuer & Witsch, 1996. ISBN: 3-462-02537-6. 127 Seiten.

'Der Mörder mit der Strumpfhose' ist erschienen als Taschenbuch

In Kürze:

Millionen Menschen lesen seine Krimis, Millionen Menschen versuchen, seine scharfsinnige Spürarbeit zu kapieren, Kommissar Schneider ist allen immer ein paar Kilometer voraus! Seine unglaubliche Kombinationsgabe wird von allen Polizisten versucht nachzumachen, doch keinem gelingt es! Kommissar Schneider ist unique. Ein Einzeltänzer auf dem dünnen Seil der Verbrechensbekämpfung. Doch Vorsicht, meine Damen: Um sexi zu wirken, läßt Kommissar Schneider auch manchmal einen Verbrecher frei rumlaufen!

Ihre Meinung zu »Helge Schneider: Der Mörder mit der Strumpfhose«

Helfen Sie anderen Lesern, indem Sie einen Kommentar zu diesem Buch schreiben und den Krimi mit einem Klick auf die Säule des Thermometers bewerten. Und bitte nehmen Sie anderen Lesern nicht die Spannung, indem Sie den Täter bzw. die Auflösung verraten. Danke!

Ihr Kommentar zu Der Mörder mit der Strumpfhose

Hinweis: Fragen nach einem fertigen Referat, einer Inhaltsangabe oder Zusammenfassung werden gelöscht.

Seiten-Funktionen: