Hans Lebek

Hans Lebek wurde 1950 in München geboren. Er begann seine berufliche Laufbahn als Polizeibeamter. Nach zwei Jahren studierte er Rechts- und Wirtschaftswissenschaften in Berlin und promovierte 1998 in Stettin. Er ist Vorstandsmitglied eines großen Logistikunternehmens und unternimmt ausgedehnte Weltreisen zur Erforschung weltweiter Logistiksysteme. Hans Lebek lebt seit über 40 Jahren in Berlin, ist verheiratet und hat zwei Kinder. Er spielt leidenschaftlich Golf.

Krimis von Hans Lebek(in chronologischer Reihenfolge):

Schlosser:
Todesschläger (2005)
Hans Lebek: Lobwedge / Karteileichen (2006)
Doppelte Gefahr (2002)
Maltas Geheimnis (2009)
Todeslogistik (2009)
Mord statt Sport / Schattensieger (2009)

Mehr über Hans Lebek:

Seiten-Funktionen: